mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 04:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suitcase Fusion & Linotype FontExplorer vom 10.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Suitcase Fusion & Linotype FontExplorer
Autor Nachricht
die Sarah
Threadersteller

Dabei seit: 13.09.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.02.2006 17:23
Titel

Suitcase Fusion & Linotype FontExplorer

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe hierzu leider noch keinen Beitrag gesehen!

Ich kann mir gut vorstellen dass einige wie ich der Meinung sind dass Suitcase bisher eine Krücke ist/war was die Schriftenverwaltung betrifft im Zehner System!

Jetzt hab ich auf der Extensis HP dieses Suitcase Fusion gesehen!

Hat damit schon irgendwer Erfahrung?

Werde mir jedenfalls die Testversion herunterladen und testen, nichts desto trotz hätte ich gerner ein paar Meinungen dazu * Ja, ja, ja... *


die Sarah

P.S.: Durch Zufall bin ich nun auch noch auf den Linotype FontExplorer gestoßen, wovon ich auch noch nie gehört habe!? Kennt den wer? * Keine Ahnung... *



> verschoben nach Software-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 11.02.2006 14:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.02.2006 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

suitcase ist das beste wo gibt - keine andere software
erlaubt dir so gut die gruppenverwaltung. das ding hat
aber auch einige nachteile, vor allem wenn du das system
mal neu aufsetzen willst..
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Geheimnisvoller

Dabei seit: 09.02.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.02.2006 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also ich benutze bzw. teste seit geraumer Zeit den FontExplorer.

Bin eigentlich recht zufrieden damit und habe noch keine grösseren Probleme damit gehabt.

Komfortabel ist jedenfalls, dass der FontExplorer im Gegensatz zum Suitcase Freeware ist Lächel

Ne weitere praktische Version ist, dass Du die kompletten Schriftgruppen wieder ohne Probleme aus dem FontExplorer exportieren kannst. Was ganz nützlich ist, falls Du mal zurück ins "Classic" musst.

Kann den FontExplorer nur weiterempfehlen * Ja, ja, ja... *

Grüßle
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.02.2006 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Suchst du eine Schriftverwaltungssoftware für daheim
oder für die Arbeit?

Ich verwende privat auch den FEX und habe eigentlich
fast nur gute Erfahrungen damit gemacht. Leider gibts
den FEX bisher nur als Beta (zum Testen ideal) und somit
ist er nicht für Produktionsumgebungen geeignet.

Meinen Erfahrungsbericht kannst du hier lesen:
http://www.mediengestalter-blog.de/2006/02/04/linotype-fontexplorer-x-fonthandling-in-der-mac-os-x-druckvorstufe-teil-2/

Suitcase ist momentan natürlich das Maß der Dinge,
wobei man sich jetzt darüber streiten kann, ob FontReserve
oder Suitcase das bessere Produkt von Extensis ist.
Daher gibt es jetzt Suitcase Fusion, welches die Vorteile
von beiden Programmen vereint.

Letzendlich sind für die Wahl, des für dich richtigen Programmes,
deine Anforderungen wichtig. Dazu gehören das Betriebssystem
(Mac OS X 10.x), Programme (vorallem die Versionen) und die
Anzahl deiner Fonts. Wobei letzeres kein Problem für beide dar-
stellen dürfte.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rollo_hh

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.02.2006 10:36
Titel

vergiss suitcase

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

suitcase ist für div. macken im workflow verantwortlich, z.b. im zusammenspiel mit indesign, geschlossene schriften, versetzte rahmenkanten etc.
font explorer läuft, wird aber bald nicht mehr kostenlos sein, jetzt beta

einzige echte und lauffähige alternative, keine probleme mit indesign, ist font agent pro
  View user's profile Private Nachricht senden
ArtSyndikat

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: Kiel
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.02.2006 11:26
Titel

Font Book/Schriftsammlung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
mit dem Umstieg auf OS X habe ich sehr lange gewartet, weil mir die Schriftverwltung immer wieder Probleme machte. Ich benutze das Font Book aus dem OS X-Programmordner. Habe auch keinen Nachteil gegenüber Suitcase usw. gefunden. Und beim wechsel auf Classic bedarf es nur ein Paar Eingriffe in den Systemeinstellungen "Classic", um Suitcase in OS9 zu nutzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 09:08
Titel

Re: vergiss suitcase

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rollo_hh hat geschrieben:
suitcase ist für div. macken im workflow verantwortlich, z.b. im zusammenspiel mit indesign, geschlossene schriften, versetzte rahmenkanten etc.
font explorer läuft, wird aber bald nicht mehr kostenlos sein, jetzt beta

einzige echte und lauffähige alternative, keine probleme mit indesign, ist font agent pro


Hallo,

ich arbeite zwar überwiegend mit Quark 6.5, setze
InDesign aber auch ein und habe keine der aufgezählten
Probleme. Arbeitest du mit der Auto-Activation-Xt?

Soweit ich weiß, ist und bleibt der FEX Freeware.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rollo_hh

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.02.2006 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, arbeiten mit auto-activation xt, du meinst da könnten probleme drin liegen?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Linotype FontExplorer vs. Suitcase Fusion/ Fontagent Pro
Linotype FontExplorer X für OS X
linotype fontexplorer vs. indesign
Problem mit Linotype FontExplorer
Linotype Fontexplorer deinstallieren?
Linotype FontExplorer und Zonealarm?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.