mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Stapelverabeitung – EPS mit Miniaturansicht versehen vom 04.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Stapelverabeitung – EPS mit Miniaturansicht versehen
Autor Nachricht
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 20:32
Titel

Stapelverabeitung – EPS mit Miniaturansicht versehen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin,

mit welchem programm kann ich solch eine stapelverarbeitung ermöglichen?
Illustrator, Acrobat? wenn ja wie?
muss für 300 bilder in einem rutsch gehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 22:45
Titel

Re: Stapelverabeitung – EPS mit Miniaturansicht versehen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
moin,

mit welchem programm kann ich solch eine stapelverarbeitung ermöglichen?
Illustrator, Acrobat? wenn ja wie?
muss für 300 bilder in einem rutsch gehen.


Wozu? Diese Vorschauicons funktionieren nur auf der selben Plattform und außerdem ist EPS veraltet und zumindest bei Adobe-Produkten sollen PDFs verwendet werden.

Sonst musst halt die Dateien öffnen und speichern. Das geht mit einer Aktion. Und solche Aktionen kannst auch in Illustrator erstellen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
centner

Dabei seit: 19.03.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.11.2006 23:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

falls du n mac hast und 10.4 dann gibts da des nette tool automator... machst einmal die aktion mit illustrator oder photoshop wie auch immer... dann gibst du der aktion einen drop ordner und die sache sollte geklärt sein^^
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 02:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eine aktion habe ich nun erstellt, nur funzt das nicht richtig.
meine vorgehensweise.

1. aktion erstellen und aufnehmen.
2. bild öffnen
3. speichern unter .eps (mit miniaturen, worum es mir eigentlich geht)
4. stoppen.

fazit in der aktion ist nun dieses eine bearbeitete bild mit pfad in der aktion gespeichert.
in photoshop klappt sowas dann ja einwandfrei nur illustrator meckert. hoffe mich versteht jemand.

k.a. wie das mit automator geht, hab ich noch nie benutzt,
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 09:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Flavio,

handelt es sich nur um Vektor-EPS oder auch
um Pixel-EPS?

Wenn beides gemischt vorkommt, muss Photoshop
alle Vektor-EPS beispielsweise rendern.

Für welches Programm benötigst du denn die EPS?
Für Quark wären diese ja mehr oder weniger zwingend
notwendig.

Für Photoshop-Stapelverarbeitung kannst du bestimmte
Meldungen/Warnungen während des Ablaufs einer
Aktion unterdrücken. Vielleicht hilfst ja.

Ansonsten kann ich dir noch dieses kleine Programm
von Jo Lauterbach empfehlen:

http://www.jolauterbach.de/ger/products/epswizard.htm



Gru:sse
Ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 11:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morgän.

also bei den dateien handelt es sich um vektor epse. das programm schau ich mir mal an, nur kaufen werd ich es sich sicher nicht. daher brauch ich eine andere lösung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besitzen diese Vektor-EPS definitiv keine
Vorschau im Header?

Hast du diese EPS bisher nur in Quark
testweise platziert oder?

Bekommst du eine Fehlermeldung oder
eine fehlerhafte Darstellung?

Das einfachste wäre wohl wirklich, wie typografit
schon angedeutet hat, alle EPS in den Distiller
zu werfen und die so erzeugten PDFs zu
einem PDF zusammenzufügen um dann wieder-
rum in Acrobat einzelne EPS erstellen zu lassen.

Damit hättest du das Problem in wenigen Minuten
gelöst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pdf schreiben wär eine möglichkeit
mir gehts eigentlich auch darum die vorschau wirklich 1a zu sehen um sie abgleichen zu können.

siehe hier: 1. ist eps mit vorschau, 2. ohne. 3. ist pdf (qxd 6.5)





als pdf und dann wieder zerstückeln ist auch doof, da die dateinamen erhalten werden müssen (13 zahlen=isbn)


Zuletzt bearbeitet von flavio am So 05.11.2006 12:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [PS] Stapelverabeitung und Pfade
Pinselansicht in Miniaturansicht
Kine Miniaturansicht für ai-Dateien
Miniaturansicht Illustrator CS2 (Win)
InDesign Super Gau? (Seiten Weg, Miniaturansicht sichtbar)
Quark: EPS mit »PostScript Bild Name.eps«-Darstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.