mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: speicherproblem beim illustrator cs2 vom 03.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> speicherproblem beim illustrator cs2
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
MarcelS

Dabei seit: 04.03.2002
Ort: Marl
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.02.2006 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit ich weiss ist bei Windows XP die Dateigröße auf 4 Gigabyte beschränkt wenn die Platte noch FAT32 formatiert ist
und auf 2 Gigabyte wenn FAT formatiert ist.
Vielleicht kommt der Fehler daher?

MfG, MarcelS
  View user's profile Private Nachricht senden
lord294
Threadersteller

Dabei seit: 11.11.2005
Ort: bRoTkAsTeN
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.02.2006 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee MarcelS, der ia ist auf ntfs installiert und die auslagerungsdateien können sich ebenfalls auf einer ntfs-partition breit machen, hmm.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
elchivato

Dabei seit: 03.05.2004
Ort: Mal hier, mal da.
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.02.2006 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo lord294,

Zitat:
okay, und mit den ebenen reduzieren, da meinste einfach löschen, oder!? im ai geht's ja nicht wie im ps, dass man mehrere ausgewählte ebenen zu einer zusammenfassen kann (außer alles auf eine hintergrundebene, aber da habe ich ja nix gekonnt).


nein, löschen meinte ich nicht. * Nee, nee, nee *

Du kannst alle Elemente, die sich über mehrere Ebenen verteilen, markieren und gruppieren. Durch die Gruppierung Aha! werden sie in einer Ebene gesammelt. Die entstandenen leeren Ebenen kannst du löschen. Der gewonnene Speicherplatz ist aber gering. Eine effektivere Verkleinerung der AI Datei schaffst du durch den Pathfinder in dem du Überlappungsbereiche und verdeckte Flächen entfernst.

BG und schönes Wochenende
elchivato
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lord294
Threadersteller

Dabei seit: 11.11.2005
Ort: bRoTkAsTeN
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.02.2006 16:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für den tip, mal sehen was der ai dazu sagt Lächel
auch dir ein schönes we.
grüße und danke * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lord294
Threadersteller

Dabei seit: 11.11.2005
Ort: bRoTkAsTeN
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 19:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so, trotz anwendung aller tips und tricks und seit gestern sogar mit 2gig ram, kann mein ai das 300ppi_dokument nicht als ai_file speichern! fehlermeldung "ein fehler ist aufgetreten". und wie schon gesagt, rastere ich die effekte/filter auf 150ppi runter, dann funzts, aber die struktur der effekte/filter schaut nunmal nicht so toll aus.
mist, was soll ich machen, oder was mach ich nur falsch * Ich geb auf... *


Zuletzt bearbeitet von lord294 am Mo 06.02.2006 20:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Speicherproblem Illustrator CS2
Speicherproblem bei Illustrator CS4
export vom bildauschnit aus ps cs2 ins illustrator cs2
Maximale Seitengröße InDesign CS2 + Illustrator CS2
InDesign CS2 Tabelle in Illustrator CS2 einfügen
Transparenter Verlauf in Illustrator CS2 und Photoshop CS2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.