mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18.01.2017 02:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schrift im Photoshop pixelig vom 04.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Schrift im Photoshop pixelig
Autor Nachricht
mixitemp1
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2006
Ort: badewanne
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.04.2006 14:42
Titel

Schrift im Photoshop pixelig

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

finefine hat geschrieben:
Wie kriege ich es hin, das wenn ich Schrift aus Photoshop als Bild
in Dreamweaver öffnen will, das sie auch
gescheit angezeigt wird? Also die Vorgehensweise ist mir
wohl noch bekannt, aber immer wenn ich dann das Bild (Schrift) im
Dreamweaver öffne, ist sie verzerrt oder pixelig und sieht im großen
und ganzen einfach scheiße aus. Menno!
Ich vermute mal einfach das ich schon in Photoshop (oder beim "für
Web speichern") irgendetwas falsch mache.


Ich hab das gleiche Problem und verstehe es immer noch nicht. * Keine Ahnung... *
Die Schrift im Photoshop ist und bleibt pixelig
  View user's profile Private Nachricht senden
blickverdichtung

Dabei seit: 20.09.2004
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.04.2006 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du mal geguckt, ob's vielleicht daran liegt, dass du eine größenangabe für das bild in dreamweaver gemacht hast? eventuell ist dein bild aber kleiner und dreamweaver verzerrt es. das wäre zumindest eine erklärung für die pixlige schrift.

oder du hast bei "für web speichern" in photoshop falsche einstellungen drin.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.04.2006 16:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal in den Einstellungen der Schrift nach Kantenglättung, Schrift glätten oder Antialiasing.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.04.2006 16:23
Titel

Re: Schrift im Photoshop pixelig

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das kann passieren, wenn die Photoshop-Datei transparent ist (=keine Hintergrundebene) und die gewünschte Hintergrundfarbe beim Speichern fürs Web hineingerechnet wird. Eigentlich ist das eine praktische Sache, aber für Schrift funktioniert es halt nicht immer.

Bau in so einem Fall eine Hintergrundebene in der gewünschten Farbe rein.

Viele Grüße,
Monika
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Bild in Photoshop zu pixelig für Siebdruck
fireworks: schrift pixelig
photoshop-tiff datei superausdruck, freehand10 pixelig, wies
Schrift erscheint in Quark pixelig - Outline Problem?
Indesign CS3 zu PDF: Schrift beim Druck pixelig...
ID CS5 -> Export in pdf -> Schrift in Adobe Reader 9 pixelig
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.