mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 02:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schatten -> nach hinten schmaler (perspektivischer Effekt vom 26.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Schatten -> nach hinten schmaler (perspektivischer Effekt
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
dreamdiver
Threadersteller

Dabei seit: 17.07.2005
Ort: Norden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.08.2005 00:13
Titel

Schatten -> nach hinten schmaler (perspektivischer Effekt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin
Ich suche eine Möglichkeit den Schatten so wie bei Pimp My Ride hinzubekommen. Schriftart ist bekannt (Candice).
Ich habe diverse Versuche hinter mir die alle nicht zum erwünschten Ziel geführt haben.
Perspektivisches Verzerren geht auch nicht so richtig, weil nicht nur der hintere Teil verzerrt wird sondern auch der Textteil direkt. Der Schatten paßt dann also nicht mehr so ganz under den Originaltext. Ich habe es mit zwei Ebenen probiert und mit der Ebenenmaske und und und...


Ich hoffe Jemand von euch hat eine Lösung.
Schlagschattenbeispiele habe ich mir schon etliche angeguckt, aber das führt nicht zum gewünschten Ergebnis. Jedenfalls so wie ich das gemacht habe nicht *zwinker*

mfg dreamdiver
  View user's profile Private Nachricht senden
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.08.2005 07:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

illustrator benutzen


Mach den Schriftzug einmal in groß,
einmal dahinter in klein und
mach ne Angleichung mit nem hohen Wert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
chrikle

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.08.2005 07:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!

Also ich denke, das man sowas zum Beispiel in
CorelDraw mittels "Interaktive Extrusion" hinkriegen sollte.

Gruß
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dreamdiver
Threadersteller

Dabei seit: 17.07.2005
Ort: Norden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.08.2005 04:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@pseudoheld
Schriftzug einmal groß einmal klein klingt logisch.
Den Menüpunkt Angleichung habe ich bis jetzt noch nie benutzt Lächel Kann man ja lustige Dinge mit machen.
Das mit der Angleichung ist genau das was ich gesucht habe. Vielen Dank.
Objekt -> Angleichung für den Schatten sollten dann wohl beide blau sein und dann nochmal einen Schriftzug in gelb drüberlegen.
Den schwarzen Rand dann mit Kontur und dann sieht's so aus wie das Original
@chrikle
CorelDraw habe ich gerade nich wirklich zur Hand, aber danke für den Tip. Hat ja zum Glück schon mit vorhandenen Mitteln geklappt Lächel

Vielen Dank nochmal


Zuletzt bearbeitet von dreamdiver am Sa 27.08.2005 04:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
dreamdiver
Threadersteller

Dabei seit: 17.07.2005
Ort: Norden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.08.2005 04:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm ich habe das jetzt nachgebaut und das paßt auch soweit ganz gut, aber ein Problem an der Sache:
Die Rechenleistung ist ziemlich hoch für die Angleichung. Gibt es zu der Angleichung vielleicht noch eine Alternative? Theoretisch muss es sowas ja auch in Richtung Übergang oder so geben. Das praktisch nicht alles dazwischen noch berechnet werden muss sondern halt nur die Fläche zwischen den beiden Schriftzügen ausgefüllt wird.

mfg dreamdiver
  View user's profile Private Nachricht senden
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.08.2005 07:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geh in Illustrator (ab CS?) einfach mal auf Effekte und dann auf 3D.
  View user's profile Private Nachricht senden
bongo553810

Dabei seit: 02.11.2004
Ort: ffm
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.08.2005 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich mach sowas mit Fluchtpunkten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dreamdiver
Threadersteller

Dabei seit: 17.07.2005
Ort: Norden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.08.2005 12:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@gleis24
So jetzt habe ich das Mal mit dem 3D versucht. Das klappt auch ganz gut. Wenn man die Option "keine Schattierung" auswählt, dann sieht es schon ganz gut aus. Nur weiß ich nicht wie ich es hinbekomme, dass die obere Textfläche trotz 3D Schattenwurf seine Ausgangsform behält. Wenn ich den "Klotz" so ausrichte, dass der Schatten nach unten wegfällt verzerrt sich nämlich leider auch der Text der ganz oben sichtbar ist. Gibt es da noch ne Einstellung die da weiterhilft?
Außerdem ist der Effekt noch etwas anders als bei der Angleichung. Die Angleichung kam vom Ansatz her näher an das Original. Beim 3D Effekt kommt das mit dem Abschluss unten alles nicht so richtig hin. (Das lag an der Perspektive Die sollte wohl so auf 0 bleiben. Jedenfalls bei Pimp und My. Bei ride ist der Schatten wenn man sich das Mal ganz genau anguckt ja etwas anders als bei den anderen beiden)


@bongo553810
Wo finde ich denn was mit Fluchtpunkten? Gibt es doch erst ab Photoshop CS2 so wie ich das bis jetzt mitbekommen habe oder?

Danke für die Beiträge.
Bis jetzt bin ich dicht dran am Ergebnis, aber so 100%ig ist es halt leider noch nicht.


Zuletzt bearbeitet von dreamdiver am Sa 27.08.2005 13:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schatten oder 3D Effekt
InDesign 'ansichts-schatten' entfernen - Nicht EFFEKT!
Perspektivischer Text in Freehand.
Präsentation mit perspektivischer Verzerrung
[Illustrator CS] Pfadbreite schmaler als 1pt nicht verfügbar
Serifenschrift mit schmaler Laufweite + gleiche Strichstärke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.