mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 19:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: QuarkXPress stürzt ab vom 23.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> QuarkXPress stürzt ab
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Mr. Illy

Dabei seit: 26.02.2003
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.08.2004 07:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chrisdOof hat geschrieben:
Wie kann man denn bei OS X Speicher zuweisen?
Ich habs nicht hinbekommen.

es geht nicht!

° m.i.
  View user's profile Private Nachricht senden
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.08.2004 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mr. Illy hat geschrieben:
chrisdOof hat geschrieben:
Wie kann man denn bei OS X Speicher zuweisen?
Ich habs nicht hinbekommen.

es geht nicht!


und ist auch garnicht nötig, da OS X das alles selbstständig macht.

am besten ist es eh OS X ohne "classic" auf m rechner zu haben, da es mit beiden zusammen immer nur probleme gibt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
chrisdOof

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: BREMEN
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.08.2004 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mr. Illy hat geschrieben:
chrisdOof hat geschrieben:
Wie kann man denn bei OS X Speicher zuweisen?
Ich habs nicht hinbekommen.

es geht nicht!

° m.i.


Ah! Gut! Ich dachte schon ich bin ganz blöd!< Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
axl_toretti

Dabei seit: 27.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.08.2004 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du gehst in den Finder -> applications -> quark symbol der anwendung markieren -> Apfel+i drücken -> den reiter speicher aufklappen -> bevorzugte Größe mal ordentlich erhöhen.

müsste klappen. nicht alles macht OSX alleine, gell. sag mir bescheid.

gruß
axl
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
francii
Threadersteller

Dabei seit: 25.01.2002
Ort: Jena
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.08.2004 08:23
Titel

Re: QuarkXPress stürzt ab

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jessman hat geschrieben:
Dein Problem kann viele Ursachen haben:

Möglichkeiten:

Software:

1. du arbeitest mit Photshop 7? >> Problem zwischen Quark 6.0, Photoshop 7.0!

2. Problem mit einer bestimmten Schrift?! CEMM-Schriften sind häufig nicht kompatibel.

3. allgemeines Probleme mit dem Schriftverwaltungsprogramm!? Häufig führt es zu Programmabstürzen, wenn es nicht stets geöffnet ist. Welches benutzt du!?

3. Lösch mal die preferences und lad sie neu. (Sicherheitskopie hinterlegen für den Notfall)

4. Läuft nebenbei die Classic-Umgebung?

5. Ist MS-Office aktiv!? >> sehr häufige Fehlerquelle...Programm schließen bevor du Quark oder Freehand öffnest!

4. Neuinstallation *Schnief*

Hardware:

1. Festplattendienstprogramm drüberlaufen laufen lassen

2. Fehler bei Treibern oder im RAM!?


Quark6-Dateien lassen sich nicht in InDesign öffnen...musst sie erst vom 5er ins 4er speichern...

Aber ich denke nicht, dass dein Problem damit behoben ist...sie werden dann in InDesign weitergehen.

Schreib mal bitte woran es nun lag.

Trotzdem best wishes *zwinker*

+-jessman


So, hab jetzt mal wieder Zeit, mich meinem Quark-Problem zu widmen, muss ja noch andere Sachen machen. Also ich hab z.b. eben gleich nach dem Hochfahren probiert die Datei zu öffnen und es hat nicht funktioniert. Also kann ich schon mal ausschließen, dass es daran liegt, dass andere Programme laufen.

Ich arbeite ansonsten mit Photoshop 8.0.1 und Suitcase 11.0.2, zweiteres läuft nach dem Hochfahren automatisch. In dem Quark-Doument verwende ich auch nur eine Schrift (PostScript-Schrift). Die Classic-Umgebung läuft auch nicht nebenbei.

Hab auch mal nach den Preferences geschaut, aber der Ordner ist leer (in System>Library>Preferences>Quark). Hab auch keine Ahnung dazu.

Meine Chefs können mir auch nicht weiterhelfen, und unser "Computer-Specialist", der alle paar Wochen mal reinschneit sagte mir nur am Telefon es könne an der Panther-Version liegen oder daran, dass die Quark-Version, die ich drauf hab nur ein Update ist oder so und ich solle es doch mal im Indesign öffnen, was ja so nicht klappt.

Deshalb werd ich mal jetzt mal vorrübrgehend über den PC weiterarbeiten und dort mal gucken, dass ich die Datei in ner niedrigeren Version abspeichere und dann mal schauen, obs im InDesign läuft. Hoffe das klappt.

Trotzdem vielen Dank für die Tipps.

So long
Franzi
  View user's profile Private Nachricht senden
chrisdOof

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: BREMEN
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.08.2004 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

axl_toretti hat geschrieben:
du gehst in den Finder -> applications -> quark symbol der anwendung markieren -> Apfel+i drücken -> den reiter speicher aufklappen -> bevorzugte Größe mal ordentlich erhöhen.

müsste klappen. nicht alles macht OSX alleine, gell. sag mir bescheid.

gruß
axl


Geeeeeeht nich!!!

Ich will n screenshot sehen das du´s hinbekommen hast! * Ja, ja, ja... * *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
axl_toretti

Dabei seit: 27.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.08.2004 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

quark muss natürlich geschlossen sein.
hab leider kein quark 6, aber mit photoshop 7 in macOSX gehts und beim quark 5 unter OS9 gehts auch.




gib mir bescheid


Zuletzt bearbeitet von axl_toretti am Do 26.08.2004 16:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisdOof

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: BREMEN
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.08.2004 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

axl_toretti hat geschrieben:
quark muss natürlich geschlossen sein.
hab leider kein quark 6, aber mit photoshop 7 in macOSX gehts und beim quark 5 unter OS9 gehts auch.




gib mir bescheid


Danke schonmal... aber den Speicher "Reiter" hab ich garnicht.
Ich kann mich aber erinnern das ich bei OSX Leo das einstellen konnte... bzw. konnte ich keine Anderen Zahlen da reinschreiben.
Hab jetzt allerdings Panther und da habe ich garkeinen Speicherreiter mehr.
Keine Ahnung wieso...


Zuletzt bearbeitet von chrisdOof am Do 26.08.2004 16:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen QuarkXPress stürzt beim Öffnen einer Datei ab
Probleme zwischen QuarkXPress 6 und QuarkXPress 7
QuarkXpress 6.0 in QuarkXpress 4.0 umwandeln!
InDesign CS 5.5 stürzt ab!
Indesign CC stürzt ab bei...
[InDesign CS] Drucker stürzt ab
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.