mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: QuarkXPress gegen Suitecase Problem vom 03.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> QuarkXPress gegen Suitecase Problem
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
SkyLynx
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2004
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 13:01
Titel

QuarkXPress gegen Suitecase Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hilfe
Ich hab eine QuarkXpress 6.5 Datei in der ein EPS eingebaut ist, in der eps sind Schriften verwendet die gleichen wie
im Dokument
Wenn ich die Schriften im Suitecase aktiviere dann wird das Dokument richtig geöffnet aber beim drucken meckert er das er die Schrift für die eps nicht aktivieren kann (wie auch die sind sie ja schon aktiv)
auf jedenfall gehts nicht

will ich die eps in ZW wandeln gibt Quark ne Fehlermeldung beim aktualisieren
  View user's profile Private Nachricht senden
LordJuly

Dabei seit: 14.03.2003
Ort: im Dörp be Nüss
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 13:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe jetzt keine Lösung aber vielleicht kannste dein Prob. so umgehen: Wandel die Schrift doch einfach in Pfade um in der eps Datei (Wenn´s ein Logo oder so ist)!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
SkyLynx
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2004
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Mädchen! würd ich ja gern aber die eps ist anscheinend schon mit nem Treffer versehen denn beim einbauen gibts ne Fehlermeldung ich hab schon die Einstellung im Suitecase XT gesetzt aber immer noch die gleiche Meldung.??

ZW=ZeichenWege=Pfade


Zuletzt bearbeitet von SkyLynx am Di 03.05.2005 16:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.05.2005 18:29
Titel

Re: QuarkXPress gegen Suitecase Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SkyLynx hat geschrieben:
will ich die eps in ZW wandeln gibt Quark ne Fehlermeldung beim aktualisieren


Welche?

Was ist denn das für ein eps?
Aus welchem Programm kommt es?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Compa

Dabei seit: 23.02.2004
Ort: Nürnberg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 08:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zur not das .eps wirklich mal mit photoshop öffnen,( hoch genug ) rastern und umspeichern.
oder das .eps direkt aus dem verwendetem programm umspeichern.

beschreib das .eps mal ein bischen näher.

bei uns meckert quark auch hin und wieder rum das die ein oder andere schrift im eimer wäre...und manchmal mussten wir das risiko eingehen und mit "angeblich beschädigter" schrift das .pdf zum drucker schicken.
ging bis jetzt dann aber auch immer zu drucken.
  View user's profile Private Nachricht senden
SkyLynx
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2004
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das Problem ist umgangen aber noch nicht gelöst.

Konnte die eps mit einigen Versuchen doch in eine gültige eps zu Pfaden wandeln aber die Sachen
mit den Schriften bleibt, da ich diesen Fehler bei allen eps mit eingebetteter Schrift habe (meist Freehandeps)
die SuitecaseXtensioneinstellung im Quark ist gesetzt aber daran liegts nicht, ich kann zwar die Datei drucken
aber das RIP meckert die fehlende Schrift an und bricht ab wenn ich die Quark in eine 5er oder 4 runterkonvertiere
und mit nem 5 aufmache kann ichs ganz normal drucken liegt also nicht an einer fehlenden oder kaputten Schrift
vor allem weil die Schrift ja auch im Dokument verwendet wird und keine Probleme verursacht.
Das ist auf dauer aber nicht machbar da ich Quark beim automatischem Umbruch nicht traue (zu recht)
Angeblich soll es funktionieren wenn man die Schriften in die Systemfonts vom OS steckt aber hallo das kanns ja wohl
nicht sein wozu braucht man dann Suitcase ?? Das ist auch gar nicht machbar würd ich das mit jedem Quarkauftrag
machen wär nach dem fünften mein OSX so langsam das ich heim gehen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
LordJuly

Dabei seit: 14.03.2003
Ort: im Dörp be Nüss
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiß das Freehand und Quark ne Sache für sich ist. Aus Freehand einfach als eps speichern funzt fast nie, da muss man sich mal die export funktion von Freehand angucken. Schau doch mal wenn Achim online ist, der weiß fast immer eine Lösung!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SkyLynx
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2004
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.05.2005 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das schlimme ist das die eps vom Kunden stammen und der die immer so macht wie sie sind was bisher immer gut
war und wenn ich jetzt sag tut mir leid Herr XYZ ihre ganzen eps (20.000 vielleicht?!) müssen sie jetzt umspeichern
weil Quark das so will *balla balla* * Nee, nee, nee * * Nee, nee, nee * das geht nicht ganz, oder?

das Prob liegt für mich ganz klar an QXP 6.5 (das mit den eps in ZW Problem war mein Fehler)


Zuletzt bearbeitet von SkyLynx am Mi 04.05.2005 09:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Suitecase für windows?
[MacOSx] suitecase lahmgelegt
Suitecase Fusion Update
Probleme mit Suitecase Fusion 3
probleme mit suitecase schriftverwaltung! was tun?
QuarkXPress-Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.