mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Quark und Corel kaufen?! vom 29.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Quark und Corel kaufen?!
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
xyclope

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: Augusta Treverorum
Alter: 12
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 23:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Endlich mal einer auf der Corel Schiene Grins
Arbeite NUR in Corel und kann dir die Corel 11 Version nur empfehlen. Alles drunter ist Käse und das 12er muss nicht sein.
Bei uns die Agenturen arbeiten auch damit und so manche Hefte entstehen aus dem 11er. *Thumbs up!* (Will sagen das Quark nicht sein muss). Im Netz findest du schon einiges ( hier, dort , auch hier ansonsten suche hier
Bei Quark... nicht so mein Fall * Nee, nee, nee *

Das einarbeiten in Corel ist recht simpel. * Ja, ja, ja... *


Zuletzt bearbeitet von xyclope am Mo 29.11.2004 23:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
luziana

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: Unterfranken
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 30.11.2004 08:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wir arbeiten auch mit corel version 11 ( die 12 liegt irgendwo im schrank *g* ) und ich hab zwar frueher ganz ganz selten mit corel 4 oder 5?! vor der ausbildung mal einen text + ein bild zusammengesetzt, aber mehr auch nicht. und ich hab mich super schnell in corel reingefunden, weils wirklich einfach +logisch ist!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
grafiksau

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.11.2004 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
grafiksau hat geschrieben:
nimm das beste aus beiden -> indesign. wenn du das geld für quark hast warum solltest du dir dann coreldraw kaufen? oder wie? keine ahnung. aber indesign rockt.

InDesign ist ein Layout-Programm, wenn sie zusätzlich ein Vektorprogramm
benötigt wird sie damit nicht viel anstellen können.


sowie wie ich das verstanden habe bracuht sie kein vektorprogramm es ging ja um quakr und coreldraw also bin ich einfach mal vom satz ausgegangen.
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.11.2004 09:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grafiksau hat geschrieben:
sowie wie ich das verstanden habe bracuht sie kein vektorprogramm es ging ja um quakr und coreldraw also bin ich einfach mal vom satz ausgegangen.


du weisst schon, was Corel Draw ist, oder? <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Naranji
Threadersteller

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 30.11.2004 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
grafiksau hat geschrieben:
sowie wie ich das verstanden habe bracuht sie kein vektorprogramm es ging ja um quakr und coreldraw also bin ich einfach mal vom satz ausgegangen.


du weisst schon, was Corel Draw ist, oder? <-- Schuld!


hey, nicht streiten hier *zwinker*
danke erstmal für die vielen Antworten.

Zur Klarstellung nochmal: mir geht es nicht darum mich speziell in ein layout- oder vektorprogramm einzuarbeiten, sondern darum Kenntnisse in genau den beiden Programmen zu erwerben. Was für eine Programmart genau das jetzt ist, ist mir primär erstmal egal.

Und wenn ich eines von beiden gekauft hätte, dann nur irgendne alte Version für paar Euronen bei ebay, keine komplett neues in der aktuellen Version. Sollte klar sein, dass es allein zur Einarbeitung kompletter Schwachsinn wäre...


Zuletzt bearbeitet von Naranji am Di 30.11.2004 09:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.11.2004 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naranji hat geschrieben:
burnout hat geschrieben:
grafiksau hat geschrieben:
sowie wie ich das verstanden habe bracuht sie kein vektorprogramm es ging ja um quakr und coreldraw also bin ich einfach mal vom satz ausgegangen.


du weisst schon, was Corel Draw ist, oder? <-- Schuld!


hey, nicht streiten hier *zwinker*
danke erstmal für die vielen Antworten.

Zur Klarstellung nochmal: mir geht es nicht darum mich speziell in ein layout- oder vektorprogramm einzuarbeiten, sondern darum Kenntnisse in genau den beiden Programmen zu erwerben. Was für eine Programmart genau das jetzt ist, ist mir primär erstmal egal.

Und wenn ich eines von beiden gekauft hätte, dann nur irgendne alte Version für paar Euronen bei ebay, keine komplett neues in der aktuellen Version. Sollte klar sein, dass es allein zur Einarbeitung kompletter Schwachsinn wäre...


hm also bei quark is denk ich quark 5 so das mindeste was man drauf haben sollte. bei corel dürfte das so version 10 / 11 sein. ich denke beides is über ebay zu nem vernünftigen preis erhältlich Lächel ansonsten - weihnachten steht ja vor der tür *g*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.11.2004 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
grafiksau hat geschrieben:
sowie wie ich das verstanden habe bracuht sie kein vektorprogramm es ging ja um quakr und coreldraw also bin ich einfach mal vom satz ausgegangen.


du weisst schon, was Corel Draw ist, oder? <-- Schuld!



gott lass hirn regnen. er weiß es sicherlich nicht. *ha ha*





--
wie schon gesagt, die 12er version muss nicht sein. 10 oder 11 sind vollkommen ausreichend, ich hab nicht wirklich was richtig neues entdecken können.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Corel X5 - wo günstig kaufen?
Corel Draw: Wo günstig kaufen?
Quark/InDesign nach Corel Draw
Quark/Corel: Probleme mit ausgefransten Schriften
Corel Draw Datei in Quark kovertieren?
quark Dateinen lassen sich nicht unter Windows/Corel Bearbei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.