mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 17:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Quark: Bild in Fließtext einfügen vom 07.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Quark: Bild in Fließtext einfügen
Autor Nachricht
crazychica
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 07.04.2006 12:34
Titel

Quark: Bild in Fließtext einfügen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey!

Und zwar hab ich Text und bräuchte in dem Text ein kleines Bild (so groß wie Text - in einer Zeile) und der Text soll links und rechts weiterlaufen. ...
doch je nachdem ob ich das bild eher links oder eher rechts positioniere - er schreibt mir den text nur links oder rechts hin .. und geht dann in die nächste Zeile.
Egal welche Umflusseinstellung ich einstelle passiert das so (außer natürlich bei "Keiner")


Kann mir da jemand helfen?
Versteh ja nicht mal warum das so ist ...

danke
lg
Karo



[edit]
Titel geändert


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 08.04.2006 02:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Paul_Tergeist

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Kulturerbe Zollverein
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denke mal, du willst das objekt als ›schriftzeichen‹ im text mitfließen lassen. dazu copierst du das bild (strg+c/apfel+c) und setzt den cursor an die gewünschte stelle und fügst es dann ein (strg+v/apfel+v). dann verhält sich das bild wie ein schriftzeichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 13:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du allerdings möchtest, dass das objekt immer an der selben stelle bleibt, dann wird dir nur die möglichkeit bleiben, den text in zwei spalten links und rechts am objekt vorbeilaufen zu lassen - sonst erreichst du den von dir beschriebenen effekt.

war zumindest unter quark4 so Lächel


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Fr 07.04.2006 13:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Links und rechts umfliessen kennt Xpress noch nicht.

Ansonsten wie gesagt den Rahmen ausschneiden und dann als Textzeichen einfügen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
crazychica
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 07.04.2006 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen dank!!!

habs geschafft!

lg
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Verankerte Textobjekte in Fließtext einfügen
Pdf in Quark einfügen?
Viele Bilder in Quark einfügen?
[Quark 5/PS 7] Wie Bild korrekt in Quark platzieren?
Quark: Tabellen aus Excel bearbeitbar einfügen?
frage: tiff-dateien in quark einfügen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.