mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Quark 4] Textkonvertierung thailändisch vom 09.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Quark 4] Textkonvertierung thailändisch
Autor Nachricht
LovelyCloe
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2005
Ort: Nähe München
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 09.12.2005 16:22
Titel

[Quark 4] Textkonvertierung thailändisch

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe einen deutschen Flyer, der jetzt auf thäiländisch gedruckt werden soll.

Die Texte dafür hab ich im Word geliefert bekommen.
Auf dem PC wird auch alles korrekt angezeigt, aber natürlich auf dem Mac nicht.

Ich habe die Dokumente als Unicode abgespeichert und mit Cyclone konvertiert.
Wenn ich den Text jetzt aber ins Quark lade (-> über Text laden) und mit der Schrift Bangkok (die wir am Montag gekauft haben) anzeige, zeigts mir die Zeichen verkehrt an. Also net so wie in der Vorlage.
Menno!

Hab echt schon alles mögliche ausprobiert und sämtliche Leute angerufen. * Keine Ahnung... *
Wir sind einstimmig zu der Meinung gekommen, dass es nicht am Font liegt.

Demnach liegt es wahrscheinlich an der Konvertierung.

Kann mir jemand die Dokumente aus Word ins Quark konvertieren????

Bitte, bitte, bitte ......
  View user's profile Private Nachricht senden
principetta

Dabei seit: 07.09.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 09.12.2005 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
leider bin ich auch kein "crack", aber vielleicht hilft dir der tipp es mal mit indesign zu probieren.
ich hatte ähnliche probleme mit tschechischen buchstaben. leider konnte ich das quark dokument nicht so einfach in indesign umbauen, daher habe am ende alle sonderzeichen in freehand nachgebaut - war aber auch nur ein vergleichbar kurzer text, kein ganzer flyer.

viel glück noch.
principetta
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.12.2005 23:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wo habt ihr denn die Schrift gekauft?
Haben die keine Support, den du an-
rufen kannst? Speziell die Konstellation
von Fremdsprachen und Quark ist
sehr schwierig und erfordert einiges
an Wissen und Geduld *zwinker*

Habt ihr vielleicht einen OpenTyp-Font
gekauft oder einfach eine falsch kodierte
Schrift?

Welche Einstellungen hast du in Cyclone
verwendet?

LovelyCloe hat geschrieben:
Kann mir jemand die Dokumente aus Word ins Quark konvertieren????


Kann ich gerne mal probieren, wenn du
mir den Text per Mail (via PN) zu kommen
lässt. FontShop bietet Fremdsprachen-
konvertierungen übrigens auch an.



Gruß
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Fr 09.12.2005 23:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LovelyCloe
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2005
Ort: Nähe München
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 10.12.2005 09:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für den Tipp, principetta.
Hab auch schon gehört, dass es im InDesign funktionieren soll.
Nützt mir nur leider nix. *Schnief* Wir haben kein InDesign. Menno!

//
Cocktailkrabbe hat geschrieben:
wo habt ihr denn die Schrift gekauft?


bei FontShop (per Telefon)


Zitat:
Haben die keine Support, den du anrufen kannst?


Schon geschehen.
Das war das zweite, das ich getan habe.
Konnten mir aber auch net helfen.


Zitat:
Habt ihr vielleicht einen OpenTyp-Font gekauft oder einfach eine falsch kodierte Schrift?


Ne, daran dürfte es eigentlich nich liegen. Hab dem Typ am Telefon ausführlichst erzählt für was ich die Schrift brauche usw.

//
Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Welche Einstellungen hast du in Cyclone verwendet?


Input Text Encoding
Standard: Unicode
Encoding: Unicode 3.0
Variant: Standard (16 bit)

=>

Output Text Encoding
Standard: Macintosh
Encoding: Thai


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 11.12.2005 00:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.12.2005 01:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

dann kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen.
Ich würde nochmal den Support von FontShop
anrufen. Die können dir im Zweifel vielleicht auch
eine angepasste Schriftversion (kostenlos!) liefern,
wenn das Problem grundsätzlich zu beheben ist.

Vielleicht liegts auch an Quark 4 oder OS 9.
Ich würde auf jeden Fall nochmal nachfragen.
Interessiert mich nämlich auch sehr Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LovelyCloe
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2005
Ort: Nähe München
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.12.2005 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Ich würde auf jeden Fall nochmal nachfragen.
Interessiert mich nämlich auch sehr Lächel


Also ... es gibt keine Konvertierung für thailändische Texte hat mir der Mann von FontShop heute morgen erzählt. Au weia!

Hab ehrlich gesagt die Hälfte schon wieder vergessen von dem was er gesagt hat, aber im Endeffekt läufts jetzt daraus hinaus, dass ich das Word-Dokument im Illustrator öffne und mir den Text in Pfade umwandle und die einzelnen Textblöck als eps-Bilder ins Quark lade. Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 06:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke fürs erneute Feedback.

Also wenn das die FontShop-Leute
schon sagen…… Menno!

Solltest du öfters mit fremdsprachlichen
Texten zu tun haben, würde ich als nächstes
auf jeden Fall in das unicode-fähige InDesign
investieren.


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Di 13.12.2005 06:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Automatische Textkonvertierung
Quark Bibliothek vom Mac öffnet nicht in Windows Quark
alte Dateien aus Quark 5 nicht mehr in Quark 6 zu öffnen?
quark mac und indesign pc bzw quark pc workflow
Illustrator/Quark: Transparenz aus Illu in Quark darstellen?
?[Frage]? Quark 9.x Dokument in Quark 8.1 öffnen-Erfahrungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.