mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PS Duplex in Indesign geladen - PDF wird schwarz weiß vom 02.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> PS Duplex in Indesign geladen - PDF wird schwarz weiß
Autor Nachricht
Nicole71
Threadersteller

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.08.2006 10:28
Titel

PS Duplex in Indesign geladen - PDF wird schwarz weiß

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe eine Indesign Datei mit mehreren Photoshop-Duplex-Bildern (Schwarz und HKS 15). Bei allen klappt der Export super, nur bei einem Foto wird es im PDF schwarz-weiß angezeigt. Beim Öffnen in Acrobat allerdings sieht man beim Aufbau, dass zuerst die rote Farbe erscheint, dann aber das schwarz-weiß Bild drüber kommt. Bei allen anderen funktionierts richtig ... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Kuttlick

Dabei seit: 05.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 02.08.2006 10:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und alle Bilder sind als EPS abgespeichert?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Jigity

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.08.2006 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du für alle Duplexbilder auch die dunkelste Farbe als erste definiert?

InDesign nicht das Attribut overprint (Fläche überdrucken eingestellt)?

Das Bild nicht mit dem Direktauswahlwerkzeug eingefärbt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nicole71
Threadersteller

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.08.2006 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin schonmal einen Schritt weiter: es liegt irgendwie daran, dass das Bild auf Transparenz: multiplizieren steht (was es auch soll). Werde jetzt mit der Druckerei sprechen, wie man dieses Problem lösen kann.

Es ist egal, ob ich eps oder ps einfüge. Ich benötige es auf jeden Fall auf multiplizieren, weil ich einen Fond habe, und das Bild nach oben hin in weiß reinläuft. Ein Beschneidungspfad wäre zu hart. Es muss drauf stehen.

Habe schon versucht extra Farben zu definieren, und diese auf Überdrucken zu stellen (aber da haben meine Indesign-Künste aufgehört, das hab ich nicht richtig hinbekommen).


Zuletzt bearbeitet von Nicole71 am Mi 02.08.2006 10:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.08.2006 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey,

Aktivier mal die Überdruckenvorschau in InDesign und/oder Acrobat.



Gru:sse
Ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nicole71
Threadersteller

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 19:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also, es liegt definitv daran, dass das Bild auf multiplizieren steht. Habe hier meine Hirnwindungen zum rauchen gebracht, aber bekomme keine Lösung:

Problem:
ich habe ein Duplexbild (schwarz-rot) mit der Option "multiplizieren" auf 7% Schwarz stehen. Im PDF ist es schwarz weiß.

habe eine schwarze Fläche über das Bild gelegt mit Transparenz 7% ... klappt auch nicht.

In Photoshop bekomm ich auch nichts hin, da man keine einzelnen Kanäle ansprechen kann. Habe also den Mehrkanalmodus gewählt, zwei Kanäle zur Verfügung und über eine extra Datei und Hin- und Herkopieren 7% Schwarz über den SchwarzKanal legen können. Aaaaber, diese Datei bekomm ich nicht in Indesign platziert.

Dann wollte ich über die Gradationskurven der einzelnen DuplexFarben arbeiten. Das Lichter des Bilds insg. um 7% verschieben, dann die Gradationskurve der Sonderfarbe im Licht verschieben: aber es geht nur in Richtung dunkler ...

HIIILLLFFFFEEE, wer kann mir helfen??? bitte bitte
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 21:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Nicole,

wenn du mal, wie ich dir schon geschrieben hatte,
die Überdruckenvorschau in Acrobat aktivieren
würdest, hättest du schon lange eine korrekte
Ansicht.

Oder hast du das schon probiert und es hat
nichts gebracht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Exportieren von zB InDesign zu PDF -- Schwarz =/= schwarz??
pdf aus Indesign macht rotes Duplex-eps blau :(
Tiefes Schwarz Indesign zu PDF ...?
Schon mal ein PDF in Quark geladen??
Indesign CS2 aus Schwarz wird im PDF grau
InDesign-Layout in PDF exportieren - Text ist nicht schwarz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.