mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 21:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PS-an Hilfslinien ausrichten - ungenau. Warum? vom 10.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> PS-an Hilfslinien ausrichten - ungenau. Warum?
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Panne
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2002
Ort: Sauerland
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 13:36
Titel

PS-an Hilfslinien ausrichten - ungenau. Warum?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach Leutz,

Hab schon längere Zeit ein Phänomen bei Photoshop (sowohl 7 als auch CS) beobachtet:

bei eingerichteten Hilfslinien und aktivierter Option "Ausrichten - an Hilfslinien" schnappt manchmal das Auswahl- oder Freistellenwerkzeug daneben, obwohl die Hilfslinie genau zwischen 2 pixeln liegt.

Zwei Beispielbilder (jeweils auf 800% gezoomt und screenshot):

Beispiel 1: KLICK
Hier habe ich die Maske von oben nach unten zur Hilfslinie aufgezogen - alles bestens!

Beispiel 2: KLICK
Hier das gleiche von unten nach oben - die Oberkante schnappt genau 1px über der Hilfslinie ein und zwar nicht nur sporadisch, sondern permanent.

wasn dat für Bockmist?

Und bevor Nachfragen kommen: die Hilfslinien liegt wirklich genau an der Grenze zweier Pixel.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bloody_Roots

Dabei seit: 13.05.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

interesante frage.

Das seltsame verhalten habe ich auch schon öfters festgestellt ........................ vieleicht kann das ja mal jemand erklären Lächel

oder wir müssen adobe stürmen und alles nieder brennen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mmarkonit

Dabei seit: 13.08.2002
Ort: Brandenburg
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist in der Tat ein nervendes Phänomen, was über einige Versionen hinweg nie beseitigt wurde. Vielleicht sollte man Adobe mal explizit darauf hinweisen.
  View user's profile Private Nachricht senden
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das problem kenn ich auch.

nur so ne vermutung, es könnte was mit dem
angelegten raster zu tun haben, wenn sich raster
und hilfslinien decken "snapt" die auswahl glaube
ich immer richtig, hab das jetzt aber auch nicht
überprüft...

vor allem beim slicen macht sich das extrem bemerkbar
deshalb mach ich das mittlerweil nur noch in ir mit
slicing entlang der hilfslinien...

bis denner
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bloody_Roots

Dabei seit: 13.05.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 14:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sehr seltsam jeder kennt das problem weiß aber nicht woran es liegt * Ööhm... ja? *

das ist sehr seltsam Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Panne
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2002
Ort: Sauerland
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
vor allem beim slicen macht sich das extrem bemerkbar

*rechtgeb*

Zitat:
oder wir müssen adobe stürmen und alles nieder brennen

Interessante Alternative... Und wer behebt uns dann den Fehler? Schließlich war das Update teuer genug Lächel

Zitat:
Vielleicht sollte man Adobe mal explizit darauf hinweisen.

Gute Idee. Kennt da jemand jemanden, der jemanden kennt?

Hätte da gleich noch n Verbesserungsvorschlag: Wenn man Ebenen in PS skaliert, soll er solange die Original-Auflösung im Hinterköpfchen behalten, bis ich alle meine zu skalierenden und anzuordnenden Ebenen fertig angeordnet hab und dann sage: Okay - jetzt kannste alles kleinrendern! Wär doch toll oder? Da wir einen Großteil unserer Web-Layouts in PS machen, käme uns das sehr recht... *zwinker*

*grübl* gibts so ne Funktion nicht in Fireworks?


Zuletzt bearbeitet von Panne am Mi 10.11.2004 14:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kenn das Problem nicht, habs jetz mehrmals probiert, bei mir snapt der richtig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Panne hat geschrieben:
Hätte da gleich noch n Verbesserungsvorschlag: Wenn man Ebenen in PS skaliert, soll er solange die Original-Auflösung im Hinterköpfchen behalten, bis ich alle meine zu skalierenden und anzuordnenden Ebenen fertig angeordnet hab und dann sage: Okay - jetzt kannste alles kleinrendern! Wär doch toll oder? Da wir einen Großteil unserer Web-Layouts in PS machen, käme uns das sehr recht... *zwinker*


* Ja, ja, ja... *

obwohl ebene duplizieren da manchmal auch hilfreich is *zwinker*

ich würde gerne den shortcut befehl+1 mit 100% belegen
und nich mit der scheiss kanalauswahl. kenn man meines
wissens auch in cs nich modfiziren, hab ich jedenfalls nirgends
gefunden bei den modifizierbaren shortcuts.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen AI: „Am Raster ausrichten“ ungenau
[Photoshop] Hilfslinien ausrichten?
Illustrator CC - an Hilfslinien ausrichten
Hilfslinien in Illustrator exakt ausrichten
Photoshop CS3 - Hilfslinien an Ebene ausrichten
[Illu CS3] Am Raster ausrichten, magn. Hilfslinien etc. aus?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.