mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Profile zuweisen oder konvertieren? vom 22.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Profile zuweisen oder konvertieren?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 23.08.2006 08:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verwende dein Originalbild/CMYC/ISO coated die Druckerei wird ihr entsprechendes Profil verwenden.
Oder verlange von der Druckerei das Druckprofil.

Mit "Profil zuweisen" weißt du deinem Doukument ein Vordefiniertes Profil zu.
Wenn dir jetzt die Druckerei das entsprechende Profil liefert gehst du auf "Profil zuweißen" wählst entsprechendes Profil (das du von der Druckerei bekommen hast) aus und gut.

Trotz allem würde ich sagen das der Druckerei zu überlassen.
Kannst ja gegebenenfalls ein Farbverbindliches Proof verlangen.

Viel Erfolg
 
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 08:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

teufelchen hat geschrieben:
Wenn dir jetzt die Druckerei das entsprechende Profil liefert gehst du auf "Profil zuweißen" wählst entsprechendes Profil (das du von der Druckerei bekommen hast) aus und gut.


Zuweisen simuliert die jetzigen Daten nur im zugewiesenen
Zielfarbraum.

Sollte das Aussehen des Bildes (das ist ja meistens der Fall)
erhalten bleiben, so ist »In Profil konvertieren« zu wählen.


@gue

In welchem Farbraum liegen deine Daten vor?
Welches Profil verlangt die Druckerei?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 23.08.2006 08:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

teufelchen hat geschrieben:
Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Zuweisen simuliert die jetzigen Daten nur im zugewiesenen
Zielfarbraum.

Sollte das Aussehen des Bildes (das ist ja meistens der Fall)
erhalten bleiben, so ist »In Profil konvertieren« zu wählen.


stimmt "in Profil konvertieren".... *balla balla*



Zitat:
Profil zuweisen:

Wenn für ein Bild ein anderes Profil verwendet werden soll, ohne daß die numerischen Farbwerte dabei verändert werden, kann ein anderes Profil zugewiesen werden.


Zitat:
In Profil konvertieren:

Beim Konvertieren in einen anderen Farbraum soll der farbliche Eindruck soweit wie möglich erhalten bleiben, jedoch werden die numerischen Farbwerte in den neuen Farbraum umgerechnet.


Zuletzt bearbeitet von am Mi 23.08.2006 09:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
gue
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2006
Ort: Graz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

teufelchen hat geschrieben:
Verwende dein Originalbild/CMYC/ISO coated die Druckerei wird ihr entsprechendes Profil verwenden.


ja stimmt, aber das ist gar nix gut, hab ich schon öfter gehabt, kommt was ganz anderes raus.
Als ich nachfragte wurde mir gesagt das machen sie immer so (falls profil vorhanden, rausschmeissen
und durch ihres ersetzen. Anm. weil die kunden eh immer was falsches reintun) * Ich geb auf... *

PS.: kann mir einer sagen wie man das original ICC-Profil z.B. ISO coated öffnen u. verändern kann
in Photoshop gehts bei mir nur mit meinen selbsterstellten

grü gue


Zuletzt bearbeitet von gue am Mi 23.08.2006 10:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gue hat geschrieben:
PS.: kann mir einer sagen wie man das original ICC-Profil z.B. ISO coated öffnen u. verändern kann
in Photoshop gehts bei mir nur mit meinen selbsterstellten

Du benötigst einen Editor für ICC-Profile. ISO-Coated wurde mit Printopen von Heidelberg erstellt.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit den Charakterisierungsdaten von der Fogra
(ISOcoated = Fogra 27L beispielsweise) und einem
geeigneten Programm (z.B. Profile Maker) lassen
sich auch abgewandelte ISO-Profil erzeugen.

Grundsätzlich sollte man aber, wenn man denn kann,
auf die Standard-Profile zurückgreifen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen letzte Frage von mir zu ICC-Profile (zuweisen/konvertieren)
ICC Profile zuweisen oder konvertiern
Profile zuweisen vs. in Profil umwandeln in ID...?
Wie Druckerprofil zuweisen?
[Illustrator] Variablen zuweisen
Buchstaben 2 Farben zuweisen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.