mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: probleme FH10 eps-export vom 15.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> probleme FH10 eps-export
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
chefprolet
Threadersteller

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: bei Backnang
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.03.2005 10:55
Titel

probleme FH10 eps-export

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

servus....

ich habe in freehand 10 2 linien gemischt....wenn ich diese aus freehand ausdrucke, dann werden die kurven einwandfrei und glatt...

freehand:



wenn ich diese jetzt aber als eps exportiere und in indesign cs platziere oder im illustrator cs öffne, dann bekommen sie einen sägezahn.....der auch beim ausdrucken sichtbar ist.....

illu cs und indesign cs:



woran liegt das?? wenn ich jetzt das fertige layout asu indesign zum belichten gebe, hab ich eben die sorge, dass die linien auch da den sägezahn haben....

kennt jemand das problem??

danke sven[/img]
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oktayp

Dabei seit: 25.06.2003
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.03.2005 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hai,

du versuchmal als *.pdf format zu speichern, meistens ist es so das es so rauskommt wie bei *.pdf am monitor siehst.

Viel Glück
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ElvisLebt

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.03.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schau dir mal die einstellungen für die anzeige oder darstellung in indesign etc. an...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chefprolet
Threadersteller

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: bei Backnang
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.03.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ich es als pdf exportiere, dann tritt das problem genauso auf...so ein mist....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chefprolet
Threadersteller

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: bei Backnang
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.03.2005 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ElvisLebt hat geschrieben:
schau dir mal die einstellungen für die anzeige oder darstellung in indesign etc. an...


ich betrachte mit hoher qualität in indesign.....ausserdem ist es ja beim ausdruck auch verzahnt mit nem
epson stylus photo 1290 und papier bis 5760dpi.....also kannst net am drucker oder papier liegen, dass die zu schlecht ausgeben.....


hier mal das aus freehand exportierite eps

http://www.pixel-labor.de/stuff/innen.eps


Zuletzt bearbeitet von chefprolet am Di 15.03.2005 12:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.03.2005 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chefprolet hat geschrieben:
... mit nem epson stylus photo 1290 und papier bis 5760dpi...

Ist erstaunlich, ich habe den gleichen Drucker und er kann nur 1440dpi max.

* Ööhm... ja? *



Bitte keine Doppelposts - EDIT-Button benutzen!
  View user's profile Private Nachricht senden
chefprolet
Threadersteller

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: bei Backnang
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.03.2005 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
chefprolet hat geschrieben:
... mit nem epson stylus photo 1290 und papier bis 5760dpi...

Ist erstaunlich, ich habe den gleichen Drucker und er kann nur 1440dpi max.

* Ööhm... ja? *



ich mein ja auch das papier mit den 5760 dpi *bäh*

aber das löst leider net mein problem......muss ich jetzt mal so zum spass filme belichten lassen und gucken was passiert??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.03.2005 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chefprolet hat geschrieben:
hier mal das aus freehand exportierite eps

http://www.pixel-labor.de/stuff/innen.eps


Hi,

mit welchen Einstellungen im FreeHand hast du
denn exportiert? Welches EPS-Format hast du verwendet?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Quark 5] Probleme mit EPS-Export, Dateiweitergabe...
Indesign-Probleme mit ner eps bei PDF-Export
Illustrator Export zu Corel Draw (eps): Probleme mit Kontur
Illustrator eps - Freehand eps PROBLEME
schnittmarken bei eps export...
EPS-Export aus Freehand / Farbecht?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.