mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Probleme bei freigestellten Bildern in QXP 4.11+QXP 6.1 vom 08.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Probleme bei freigestellten Bildern in QXP 4.11+QXP 6.1
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Maria_B
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: MUC
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 08.10.2005 12:29
Titel

Probleme bei freigestellten Bildern in QXP 4.11+QXP 6.1

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Keine Ahnung... * Hallo liebe Profis!

Ich habe seit der Aktualisierung des Betriebssystems auf 10.3.7 tödliche Probleme mit meinen Quarks. Bei 4.11 stürzt er nach kurzem ab, wenn ich versuche ein im Photoshop mit Pfaden freigestelltes Foto zu importieren. Bei 6.1 zeigt er im Bildrahmen überhaupt nichts mehr an! Was kann das sein und wie kann ich das abstellen? Wenn ich nichts finde, kann ich einpacken, denn so kann kein Mensch arbeiten! Bitte helft mir! Lieben Dank!

Maria *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Sa 08.10.2005 17:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 08.10.2005 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

schon mal probiert quark neu zu installieren?
oder die os-aktualisierung rückgängig zu machen?

* Keine Ahnung... *
 
Anzeige
Anzeige
alea

Dabei seit: 01.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 08.10.2005 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Maria,
eigentlich muss du aus dem Bereich den du wegschneiden möchtest einen Pfad erstellen und dann Pfad beschneiden an wählen.
Speicher dann das Bild als EPS und wähle in der Speicher Option ACSII.
Das müsste dann Eigentlich klappen.
Habe leider kein Quark 6 zu Hause, aber auf der Arbeit hat das so geklappt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Maria_B
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: MUC
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 08.10.2005 14:00
Titel

Geht auch nicht!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Nee, nee, nee * Hallo!
Ich habe schon versucht, Quark neu zu installieren - hilft nix. Und das mit Speichern ändert ebenfalls nichts. Ich vermute, es hängt mit dem Photoshop-Pfad zusammen, denn Tiffs und jpgs lädt er ohne Probleme. Sobald es ein EPS mit Pfad und komprimiert wird - Ende.
Also vielleicht weiss noch jemand was???

Liebe Grüße
Maria
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.10.2005 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

versuche bitte folgendes:

imPS Pfad speichern, Pfad als BEschneidungspfad definieren. DAnn als Photoshop mit binärer Kodierung abspeichern und bitte keine Komprimierung oder dgl.. Dann funktioniert das auch mit XP 6.x und OSX 10.x
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Maria_B
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: MUC
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 08.10.2005 14:13
Titel

Grrrrrrrrrrr!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Komprimierung rausnehmen - Fehlanzeige. Ich habe schon sämtliche Optionen versucht, ich bin jetzt kurz davor, meinem Mac ein Freiflugticket zu verpassen. Ich arbeite noch für eine Agentur und dort funktioniert alles. Ich glaube, das ist meine negative Schwingung.
Bin jetzt ziemlich rat- und hoffnungslos.

Liebe Grüße
Maria Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 08.10.2005 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

warum kein tif?

Hmm...?!
 
Maria_B
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: MUC
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 08.10.2005 14:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe dp!

Quark spinnt nur bei Fotos mit PHS-Freistellungspfaden. Bei Tiffs kann meines Wissens kein Pfad erstellt werden bzw. wird nicht angezeigt. Ich bin jetzt schon einen Schritt weiter. Wenn in JPGs ein Pfad ist, kann ich das Foto anzeigen und einfügen. Weiss vielleicht jemand, ob ein positioniertes jpg schlechter ist als ein positioniertes EPS???

Danke, danke, danke!

Maria * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen qxp 6.5 datei runterspeichern auf qxp 6.1
weißer Hintergrund von Bildern in QXP und ID noch nötig?
Ausschießen bei QXP 8 (und QXP 9)
InDesign: Problem mit Textstellen bei freigestellten Bildern
PDF aus Quark: Text an freigestellten Bildern wirkt fett
[QXP] NewHandleClear
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.