mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Probleme bei der PDF/X Generierung aus Word vom 21.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Probleme bei der PDF/X Generierung aus Word
Autor Nachricht
autocrash
Threadersteller

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.06.2006 11:21
Titel

Probleme bei der PDF/X Generierung aus Word

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein Bekannter hat mir eine Word-Datei geschickt, die ich Drucken lassen soll. Nun habe ich in dieser Word-Datei nicht nur reinen Text, sondern auch Bilder und Grafiken integriert. Da mein Bekannter alle Bilder in RGB angelegt hat werden diese bei der PDF-Erstellung nicht in CMYK umgewandelt - sprich, ich muss dies nachträglich mit PitStop umwandeln. Geht das auch schon während der PDF konvertierung automatisch?

Ich habe zuvor eigene PDF Einstellungen im Distiller gemacht (Mac OSX / Adobe Acrobat 6).
Dabei kann man unter Farbe > Farbmanagement folgendes Auswählen:

1. Farbe nicht ändern
2. Alles für Farbmanagement kennzeichnen (keine Konvertierung)
3. Nur Bilder für Farbmanagement kennzeichnen (keine Konvertierung)
4. Alle Farben in sRGB konvertieren

Dabei habe ich unter PDF/X schon PDF/X-1a ausgewählt, also dürfte sRGB doch gar nicht erlaubt sein?



[edit]
Verschoben von Allgemeines - Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mi 21.06.2006 11:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.06.2006 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

kalibrierte Farbräume und RGB-Farben sind nach
dem PDF/X-1a-Standard nicht erlaubt. Bei PDF/X-3
hingegen schon.

Der Distiller in Version 6 kann leider noch keine Farb-
raumkonvertierungenen (außer sRGB) durchführen.
Dies geht nur mit Acrobat 7 (auch Distiller) oder
entsprechenden Tools (Callas, PitStop etc.)

Bilddaten werden beim Platzieren in MS Word leider
immer in den internen (sRGB-Farbraum?) konvertiert.
Dies lässt sich vermeiden, indem man auf das
EPS-Format ausweicht.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Probleme bei Generierung eines Index in InDesign
Word > Hintergrundbild drin... Probleme mit dem PDF-Export
Briefkopf für PDF Generierung erstellen
Tiff nach PDF generierung schwarz/weiss
Fragen Druckvorstufe speziell PDF Generierung
Grafikkomprimierung bei PDF-Generierung: ZIP vs. JPG (Corel)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.