mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop vs. InDesign vom 13.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop vs. InDesign
Autor Nachricht
supernuss
Threadersteller

Dabei seit: 28.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 13.11.2006 19:33
Titel

Photoshop vs. InDesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus,

grundsätzliche Frage zu den beiden Programmen: Wenn ich ein Bild in Druckqualität in der Größe A4 habe und dass ganze für A3 benötige, wie gehe in dann vor? Das Bild in Photoshop großziehen und in InDesign platzieren oder alles in InDesign machen? Gibt es da Qualitätsunterschiede, unterschiedliche Algorithmen, usw.

MfG Simon
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 19:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mach es in Photoshop größer und lass die Auflösung bei 300. Ziehst du das Original in InDesign größer (auf A3), sinkt die Auflösung entsprechend (auf 210).

Allerdings ist beim "hochrechnen" immer ein Qualitätsverlust vorhanden, den man manchmal mehr, manhcmal weniger gut wahrnimmt.


Zuletzt bearbeitet von seal am Mo 13.11.2006 19:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Photoshop oder Indesign?
Photoshop vs InDesign?
InDesign CS zu Photoshop
Photoshop nach Indesign
Indesign- Photoshop?
Geschichte von Photoshop und InDesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.