mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 16:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop tiff Probleme vom 30.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop tiff Probleme
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
bendid
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 17:50
Titel

Photoshop tiff Probleme

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wollte gerade eine tiff Datei verschicken. Auf dem Mac lässt sie sich ohne weiteres öffnen. Nur auf Win funktioniert es nicht.
Habe zuvor andere Datein verschickt, da hat alle einwandfrei gepasst.
Liegt es an der Komprimierung? Habe es eigentlich als zip gespeichert, jedoch hatte die Datei trotzdem eine tif-Endung.

Vielen Dank im Vorraus
  View user's profile Private Nachricht senden
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 17:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die endung von "tif-dateien" ist IMMER .tif, sonst wäre es kein tif! Lächel

hast du beim abspeichern bei der "byte-anordnung" auch brav "IBM-PC" angeklickt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
bendid
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 17:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jepp
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 18:04
Titel

Re: Photoshop tiff Probleme

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Normalerweise warnt Photoshop bei dieser Art der Kompression, weil ein TIFF mit ZIP-Kompression nicht von allen Programmen erkannt wird. Nutze stattdessen die LZW-Kompression.

Bitte nicht verwechseln, mit der Möglichkeit ein TIFF als ZIP-Datei zu komprimieren. Das macht natürlich unter Windows keine Probleme. Die Datei muss dann zunächst entpackt werden, bevor sie genutzt werden kann. Photoshop benutzt den ZIP-Algorithmus aber zur Komprimierung der Bilddaten innerhalb des TIFF-Formates. Damit kommen - wie schon gesagt - viele Programmen nicht klar.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
bendid
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 18:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, ich versuchs mal.
Aber warum hat es 5 min. zuvor bei einer anderen Datei funktioniert?
  View user's profile Private Nachricht senden
bendid
Threadersteller

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke an Achim,

hat geklappt. Aber wie gesagt… es hat kurz vorher funktioniert. Komisch war auch, dass wenn ich in Win versucht habe die Datei mit dem firefox zu öffnen, dann hat er es als Quicktime versucht zu verwenden…?!?
Naja. Jetzt hab ich allerdings bemerkt, dass es Farbunterschiede gibt zwischen den Rechnern. Wie kann ich dem abhelfen?
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 18:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mach mal nen neuen thread auf und erzähl uns was zu hard- und software und vorhandener kalibrierung. wenn es hier weitergeht, ist das für die forensuche nicht so doll...

Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Mo 30.10.2006 18:45, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 18:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bendid hat geschrieben:
hat geklappt. Aber wie gesagt… es hat kurz vorher funktioniert. Komisch war auch, dass wenn ich in Win versucht habe die Datei mit dem firefox zu öffnen, dann hat er es als Quicktime versucht zu verwenden…?!?

Weil Firefox das Format nicht nativ unterstützt (ist ja auch kein Webformat). Quicktime liefert ihm dann die notwendige Technik, um das Bild darstellen zu können.

bendid hat geschrieben:
Naja. Jetzt hab ich allerdings bemerkt, dass es Farbunterschiede gibt zwischen den Rechnern. Wie kann ich dem abhelfen?

Damit berührst Du das weite Feld Farbmanagement. Da kann ich Dir nur weiterhelfen, wenn Du mir verrätst mit welcher Software Du unter Windows das Bild öffnen möchtest?

Gruß

Achim


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Mo 30.10.2006 18:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Probleme mit Photoshop-Tiff
Probleme mit Tiff in Verbindung mit Etikettendruck
Illustrator CS3: Probleme mit verknüpfen von tiff und jpg
Problem: Freehand 10 als Photoshop tiff
Photoshop TIFF Daten über 1270 mm Problem
[Photoshop CS2] Pixelanordnung beim Tiff-Speichern?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.