mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 02:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Photoshop] Probleme beim erstellen von PDF-Datei vom 11.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Photoshop] Probleme beim erstellen von PDF-Datei
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Goblino

Dabei seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 12:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich hänge meine Frage einfach mal hier heran.
Das Topic passt ja soweit auch.....

Ich muss aus einer Grafik die ich nur als Photoshop-Datei (Adobe Photoshop 6) vorliegen habe ein X3-PDF zum für 'nen Druck erstellen.
Kann mir wer sagen, wie ich das machen kann?
Gibt es da direkt in Photoshop eine geeignete Funktion?
Wie sieht es mit Freeware aus?

Ich würde mir nur ungern jetzt noch InDesign oder Acrobat (Destiller?) zulegen (ist ja preislich auch mal nicht eben so finanziert)......

Viele Grüße & Danke für die Tipps schon im vorraus.........
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

du kannst zwar mit deiner Photoshop-Version ein
Photoshop-PDF erstellen, es dann aber nicht auf
die PDF/X-3-Spezifikationen überprüfen.

An deiner Stelle würde ich eine PostScript-Datei
erstellen und diese dann von deinem Druckdienst-
leister entsprechend nach PDF konvertieren lassen.

Solltest du öfter in die Verlegenheit kommen, Druck-
daten (PDFs) zu erstellen, kommst du um die An-
schaffung eine Adobe Acrobat-Paketes nicht herum.



Gru:sse
Ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Goblino

Dabei seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 13:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Hallo,

du kannst zwar mit deiner Photoshop-Version ein
Photoshop-PDF erstellen, es dann aber nicht auf
die PDF/X-3-Spezifikationen überprüfen.

An deiner Stelle würde ich eine PostScript-Datei
erstellen und diese dann von deinem Druckdienst-
leister entsprechend nach PDF konvertieren lassen.

Solltest du öfter in die Verlegenheit kommen, Druck-
daten (PDFs) zu erstellen, kommst du um die An-
schaffung eine Adobe Acrobat-Paketes nicht herum.

Vielen Dank für die schnelle Info.
Geht sowas dann auch mit Illustrator oder InDesign? Wäre ja evtl eine Überlegung gleich sowas anzuschaffen.
Auf der anderen Seite kann man den Destiller ja auch aus anderen Anwendungen nutzen.
Da muss ich wohl nochmal drüber schlafen.....
Oder gibt es andere Software (vielleicht Freeware?) um die PDF-Datei dann zu überprüfen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da du ja über Photoshop-Lizenz verfügst,
kannst du günstiger auf die Creative Suite
von Adobe upgraden, anstatt alles
einzeln zu kaufen.

Es gibt schon Freeware, mit der du deine
PDFs, zumindestens PDF/X-3-Spezifikationen,
überprüfen kannst.

So z.B. der PDF/X-3-Inspector (http://www.pdfx3.org/).
Allerdings bringt der dir nichts, denn dabei
handelt es sich um ein Acrobat-PlugIn, welches
zwingend einen Adobe Acrobat voraussetzt. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Goblino

Dabei seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
An deiner Stelle würde ich eine PostScript-Datei
erstellen und diese dann von deinem Druckdienst-
leister entsprechend nach PDF konvertieren lassen.

das sind üblicher Weise eps- oder tif-Dateien, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 19:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Goblino hat geschrieben:
Cocktailkrabbe hat geschrieben:
An deiner Stelle würde ich eine PostScript-Datei
erstellen und diese dann von deinem Druckdienst-
leister entsprechend nach PDF konvertieren lassen.

das sind üblicher Weise eps- oder tif-Dateien, oder?


Versteh ich nicht Hmm...?!

Eine PostScript-Datei enthält alle Objekte und Informationen
deines Layouts bzw. deiner Seite. Daher auch die Bezeichnung
Seitenbeschreibungssprache.

EPS ist eine Unterart von PostScript und tif-Dateien sind etwas
ganz anderes.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Goblino

Dabei seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 20:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Versteh ich nicht Hmm...?!

Eine PostScript-Datei enthält alle Objekte und Informationen deines Layouts bzw. deiner Seite. Daher auch die Bezeichnung Seitenbeschreibungssprache.

EPS ist eine Unterart von PostScript und tif-Dateien sind etwas
ganz anderes.

und was haben die Datein üblicher Weise für Endungen?
also zum eps.... und was noch?
Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
kleine.spinnerin

Dabei seit: 15.06.2005
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.11.2006 20:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Versteh ich nicht Hmm...?!

ich glaub, er versteht noch nich *zwinker* .

eine postscript-datei endet mit .ps
ein encapsulated postscript is ein .eps

tipp: mach dich mal schlau über dateiformate.

lg, die spinnerin
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Probleme beim Erstellen einer pdf-Datei unter Corel Draw 12
Monochrome datei in Photoshop erstellen
PDF erstellen, Probleme
Probleme bei PDF erstellen
Eine pdf datei mit 2 seiten erstellen??
PDF/X-3 Datei aus QuarkXPress 6.5 erstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.