mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop Plug-In für Schatten vom 18.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop Plug-In für Schatten
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
sandy11
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2005
Ort: Bückeburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.11.2005 10:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, so mache ich das auch. Aber bei 500-800 Bilder und sehr viele die sich ähneln, ist so ein PlugIn eine enorme Zeitersparniss. Aber Danke für Eure Antworten.
Werde mal das andere PlugIn testen. Ist ja leider auch in Englisch, aber da muss ich dann durch.

Sandy
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.11.2005 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*zwinker*
http://www.vhs-schaumburg.de/programm/img/pdf/spracheno.pdf
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sandy11
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2005
Ort: Bückeburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.11.2005 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

War das denn nötig??? * Applaus, Applaus *

Dann können wir das Forum abschaffen, denn es gibt zu jeder Frage einen Kurs.

Aber ich denke es geht Dir jetzt besser!

Sandy
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.11.2005 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

!ps-aktion
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.11.2005 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sandy11 hat geschrieben:
War das denn nötig??? * Applaus, Applaus *

Dann können wir das Forum abschaffen, denn es gibt zu jeder Frage einen Kurs.

Aber ich denke es geht Dir jetzt besser!

Sandy

Hi Sandy,
das war keine Antwort auf deine Frage,
eher ein kleiner Tipp auf (d)ein Problem.
Nicht alle Jobs werden mit ID, QXP oder PS
in deutscher Version erledigt, wie du schon
selber an den Plug-in-Versionen siehst.

PS.: Es geht mir hervorragend.
Danke für die Nachfrage.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.11.2005 11:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sandy11 hat geschrieben:
Ich gehe über Ebenen/EbenenStil/Schlagschatten. Habe da aber nicht viele Möglichkeiten. Wenn ich dann einen anderen Schatten brauche, wo ich das Objekt nach hinten langgezogen darstelle, kopiere ich mir mein Objekt, fülle es mit Schwarz, radiere einen Teil weg damit er sachte ausläuft und stelle die Ebene auf Tranzparent. Das ist schon umständlich. Wenn ich dann noch ein Objekt habe was ähnlich ist muß natürlich auch der Schatten gleich sein und das wird dann schon komplizierter. Gibt es noch einen anderen Weg?
War das verständlich???

Sandy


Ich mache das ein wenig anders: Ich erstelle einen Schatten über Photoshop, lass mir dann über die Optionen eine Ebene mit *nur* dem Schatten erstellen, verzerre den so wie ich will, erstellle über die Quickmask mir mit dem Verlaufswerkzeug eine nach hinten auslaufende Auswahl und auf die lass ich dann den Weichzeichner los.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sandy11
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2005
Ort: Bückeburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.11.2005 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi, das hört sich auch gut an. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Ist aber bestimmt für so viel Bilder auch etwas aufwendig. Aber trotzdem Danke!

Sandy[/quote]
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.11.2005 11:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
!ps-aktion


@sandy: mach dir eine Aktion daraus, Speicher das Ding mit Ebenen und dann kannst du immer noch nachoptimieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Photoshop Plug-Ins
[PAGE 08.2005] Photoshop-Plug-ins
Kodak Airbrush Plug-in wird im Photoshop CS3 nicht erkannt
Tolle Schatten in Photoshop?
Schatten in Photoshop streifig...
transparente Schatten aus Photoshop in Layoutprogramm import
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.