mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Photoshop] Objekte umfärben? vom 27.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Photoshop] Objekte umfärben?
Autor Nachricht
johnny love
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 09:08
Titel

[Photoshop] Objekte umfärben?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey...
musste gestern was in photoshop umfärben. vorlage war ne metallkasse in rot und sollte nen bestimmten blauton bekommen. habs jetzt über färben in etwa so hingedreht, weiß dass es nicht der richtige weg ist....hab da noch was mit dem kanalmixer + gradation im kopf, aber das will nicht aus meinem hinteren hirnregionen rauskommen....wer kanns mir nochmal flott erklären??? * Ich bin unwürdig *


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Mi 28.07.2004 21:58, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 27.07.2004 09:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guckst du mal hier:

http://www.mediengestalter.info/viewtopic.php?t=20061&highlight=umf%E4rben

Dort wurden sämtliche Möglichkeiten genannt. Da der Thread aber
a) zu zugemüllt ist und
b) die Bilder da schon fehlen
machen wir hier gerne nen neuen.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Di 27.07.2004 09:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
louzifer

Dabei seit: 20.01.2004
Ort: Berlin
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.07.2004 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

würde ich im ps einfach über die bearbeitenfunktion "selektive farbkorrektur" machen.
ist ziemlich prima.

LG
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.07.2004 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wichtig vor allem: Solche Korrekturen sollte man idealerweise im RGB-Modus mit aktivierter CMYK-Proofvorschau machen. Die direkte Arbeit im CMYK-Modus führt haufig nicht zum erwünschen Ergebnis.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.07.2004 21:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bitte benutzt eindeutige Titel für eure Themen!
> Titel editiert.
> Verschoben nach „Software – Print“.
  View user's profile Private Nachricht senden
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 08:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Farbton/Sättigung, Gradationskurve, Kanalmixer als Einstellungsebene ... ein wenig kreativ sein wenn es darum geht die Masken zu erstellen. Jedenfalls hat man bei eisntellungsebenen eine perfekte Kontrolle über alles. Das alles im RGB Modus, wurde ja schon gesagt.

Das würd ich im allgemeinen sagen.


Bei konkreten Bildbeispielen kann man auch konkrete Vorgehensweisen vorschlagen.
  View user's profile Private Nachricht senden
johnny love
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2004
Ort: Los Angeles, CA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ich das in rgb mache is klar......ich mein sowas schonmal gemacht zu haben mit einem spezifischen wert. über die ganzen anderen masken etc schraub ich ja ne weile bis ich zum konkreten ergebnis komme.

gibt es nicht die möglichkeit über den kanalmixer (-> monochrom) dann das s/w bild über einen neuen kanalmixer die rgb werte in den gewünschten farbwert zu drehen (dann nochmal evtl gradation drauf für das feintuning)???
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Vektordatei umfärben in Photoshop
[Photoshop CS] schwarzen Stoff in rot umfärben
[Photoshop] Objekte glänzender machen – Teil 2
Photoshop - Sonneneffekt durch Objekte hindurch
Photoshop: Objekte aus Foto ausschneiden?
Vektor Objekte in Photoshop einfügen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.