mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop-Dateien mit Transparenz in InDesign CS1: Farbprob. vom 18.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop-Dateien mit Transparenz in InDesign CS1: Farbprob.
Autor Nachricht
mtemp
Threadersteller

Dabei seit: 17.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 18.10.2005 22:16
Titel

Photoshop-Dateien mit Transparenz in InDesign CS1: Farbprob.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
habe ein merkwürdiges Problem in InDesign CS1 (Windows) und Photoshop (Vers. 7).
Damit ich auf unserem Drucker die von mir gewünschten Farben bekomme, arbeite ich im RGB-Modus. Habe eine Grafik aus Photoshop in InDesign als Hintergrundbild eingefügt. Wenn ich nun eine Photoshop-Datei (PSD) mit Transparenz in diese InDesign-Datei einfüge, "verdunkelt/verfälscht" sich die Farbe der Hintergrund-Bitmap (wird dunkler, als ob die eher hellere RGB-Farbe in in einen entsprechenden eher dunkleren CMYK-Farbton umgewandelt wird -- hab's jedoch auch mit CMYK-Dateien versucht -> selbes Problem!).
Wenn die einzufügende PSD auf die Hintergrundebene reduziere oder eben keine transparenten Ebenen/Objekte habe, bleibt die Farbdarstellung in InDesign so wie sie ist. Dieser seltsame Farbwechsel wirkt sich auch auf den Druck aus und meine helleren Farbtöne gehen verloren...

Woran kann dies liegen? Wie gesagt, an der Wahl des RGB-Farbraums scheint es nicht zu liegen.

Danke, Carlos


Zuletzt bearbeitet von mtemp am Mo 21.08.2006 21:39, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Elliott

Dabei seit: 20.10.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.10.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

hast du schon versucht, deine Datei als transparentes tif zu speichern?
Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht.
Bye
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mtemp
Threadersteller

Dabei seit: 17.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 20.10.2005 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Elliott hat geschrieben:

hast du schon versucht, deine Datei als transparentes tif zu speichern?

Reicht es dabei aus, in der Ausgangs-PSD keine Hintergrunde-Ebene zu haben, um ein transparentes TIF zu erhalten?
Denn wenn ich eine solche TIF in InDesign einfüge, hat es einen weißen Hintergrund. In Photoshop re-importiert, ist die Transparenz hingegen erhalten geblieben.

Vielen Dank, Carlos
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.10.2005 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist Dein Transparenzfarbraum RGB oder CMYK? In Deinem Fall müsste er RGB sein.

Bearbeiten -> Transparenzfarbraum -> Dokumentfarbraum RGB

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
mtemp
Threadersteller

Dabei seit: 17.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 20.10.2005 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
Bearbeiten -> Transparenzfarbraum -> Dokumentfarbraum RGB

Au Backe! Dieser Menüeintrag ist mir nie aufgefallen -- InDesign hat einfach zu viele Paletten und Tastenkombinationen *zwinker* Und ich zu wenig Wissen...
Aber das war's. Diese Einstellung wirkt sich also sowohl auf die Bildschirmdarstellung als auch zB auf den PDF-Export aus.

Wunderschön. Und die Abend werden kürzer...

Danke, Carlos
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Indesign CS1 Mehrere Dateien platzieren
PDF Export aus InDesign - Transparenz Problem m. PSD Dateien
Transparenz für Druckdateien (Photoshop, InDesign)
[Photoshop/InDesign CS2] Sonderfarbe + Transparenz
Indesign CS2: Transparenz mit Photoshop Objekt
Transparenz in PDF-Dateien darstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.