mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 20:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop Datei von Mac zu Windows vom 06.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop Datei von Mac zu Windows
Autor Nachricht
haselnusstafel
Threadersteller

Dabei seit: 27.06.2006
Ort: -
Alter: 49
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.11.2006 17:34
Titel

Photoshop Datei von Mac zu Windows

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich habe von einem Mac Adobe Photoshop PS2 aus eine psd bekommen. Kann diese leider unter Windows Photoshop 7 nicht öffnen. Es kommt die Meldung "Die Datei …..bla… kann nicht geöffnet werden, weil dies kein gültiges Photoshop-Dokument ist.

Der Explorer zeigt es mir als Photoshop Dokument an. Der Versender sagt "bei ihm gehts."

Der Dateiname ist ellenlang mit Unterstrichen darin. Kann das die Ursache sein? Wie lang dürfen Dateinamen unter Windows heute sein?

Hat jemand was Ähnliches erlebt, weiß jemand woran das liegen kann?


Zuletzt bearbeitet von haselnusstafel am Mo 06.11.2006 17:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.11.2006 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vermutlich wurde die Datei gespeichert ohne Abwärtskompatibilität.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
haselnusstafel
Threadersteller

Dabei seit: 27.06.2006
Ort: -
Alter: 49
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.11.2006 17:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der Versender hat im eigenen Hause wohl auch ne 7 Photoshopversion und hat es dort versucht. Er sagt es ging. Also muß es doch abwärtskompatibel sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.11.2006 17:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erster Anhaltspunkt: wie groß ist die Datei - und ist die Dateigröße plausibel

Wenn das irgendwie nicht hinkommt, sag ihm, er soll es Dir mal gezippt schicken. Oder auf einen Server legen - manchmal geht der Austausch damit besser als per Mail.

Dateinamen und so dürften eigentlich keine Rolle spielen, aber es kann natürlich nicht schaden, sie zum einen kurz und zum anderen ohne Leerstellen und/oder Sonderzeichen zu halten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nachtfalter
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 06.11.2006 17:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Haste die Datei einfach mal umbenannt und zu öffnen versucht? Kannstes ja auch mit ner Kopie versuchen, Hauptsache kurzer Name. Oft hilft das. Steht die Dateierweiterung .psd dahinter? Manche Dateien gehen auch beim Versenden per Mail kaputt. Lass Dir das Ganze gezippt schicken.
 
haselnusstafel
Threadersteller

Dabei seit: 27.06.2006
Ort: -
Alter: 49
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.11.2006 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die Datei wurde gezippt verschickt. Ich habe sie auch schon umbenannt, habe sie nun erneut angefordert mit einem kürzeren Namen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nicole71

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.11.2006 07:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hatte mal ein ähnliches Problem. Da wurde mir von einem Mac aus eine Indesign Datei an meinen Win-Rechner geschickt. Dort hab ich sie auf den USB geladen und auf meinem Mac gespeichert, konnte sie aber auf dem Mac nicht öffnen, weil blablabla keine gültiges Dateiformat.
Lösung war: Mein Win-Rechner (oder Mailprogramm?) hat beim laden irgendwas mit der Datei gemacht und diese dabei zerschossen. Egal wie oft ich das gemacht habe, es klappte nicht. Erst als mir ein netter Mensch die Datei per FTP direkt meinem Mac zur Verfügung stellte, klappte es.

Zwei Möglichkeiten: lass Dir die Datei von einem Win-Rechner schicken, oder macht es per FTP. Vielleicht klappts dann?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop abgestürzt! Datei retten anhand Temp-Datei?
[InDesign] Windows-Files auf Mac?
Farbabweichung von TIFFs Mac <-> Windows
Handwriting - Dakota - Vom Mac zum Windows
Indesign Verknüpfungen von Mac auf Windows
Fontkauf: was bedeutet: Windows/Mac OS X TTF
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.