mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Photoshop CS2] Logo durch Stapelverarbeitung einfügen vom 11.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Photoshop CS2] Logo durch Stapelverarbeitung einfügen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
nordic84
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 17:25
Titel

[Photoshop CS2] Logo durch Stapelverarbeitung einfügen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nabend!

Ich betreibe eine Web-Gallery und möchte die Bilder gerne mit einem "Logo" versehen. Dieses habe ich in Photoshop gebastelt und als Photoshop-Datei (*.PSD) vorliegen.

Die Bilder direkt von der Cam sind natürlich zu groß, deswegen verkleiner ich sie in Photoshop mit Hilfe der Stapelverarbeitung. Kann man da nicht gleichzeitig das Logo automatisch mit einbinden?

Danke für eure Tipps!



Verschoben von Tipps & Tricks für Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mo 13.03.2006 22:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
commodore77
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 11.01.2006 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Allerdings, du brauchst doch nur bei der Aufzeichnung der Aktion das Logo aus der Datei in ein Bild mit reinkopieren an die gewünschte Stelle. Problematisch wirds, wenn die Bilder nicht alle gleich groß sind, bzw. wenn sie hoch UND quer sind.
 
Anzeige
Anzeige
nordic84
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 17:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klappt nicht * Ich will nix hören... *

Könntest du es mir Schritt für Schritt erklären wie ich die Aktion mit aufnehme? Wäre sehr nett! Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 11.01.2006 18:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für sowas verwende ich meistens EyeBatch.

Noch simpler als die PS-Aktionen/Stapelverarbeitung.
Und das will was heissen.-
  View user's profile Private Nachricht senden
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 18:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab für sowas ein Muster erstellt (1000 px auf 1000 px) mit dem Logo in der unteren rechten Ecke. Bei der Stabelverarbeitung wird die Arbeitsfläche des Bildes (längste Seite max. 1000 px) nach links und oben auf 1000 px erweitert, das Muster eingefügt und anschließend auf transparente Pixel zugeschnitten. Funktioniert mit Quer- und Hochformat. Alles klar?
  View user's profile Private Nachricht senden
nordic84
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Och Kinners, bitte erklär mir wie ich so ein Muster erstelle und dann einbinden Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.01.2006 18:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neue Datei erstellen. Logo in die rechte untere Ecke. Menü > Bearbeiten > Muster festlegen.

Och Kinners, schaut doch mal ins Handbuch oder in die Hilfe.

Ich hoffe, es erklärt sich von selbst, daß außer dem Logo das Bild fürs Muster transparent sein muß.
  View user's profile Private Nachricht senden
nordic84
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.03.2006 17:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es war mal wieder Wochenende, es gibt neue Bilder und ich bin erneut mit der Problematik konfrontiert *zwinker*

Ich habe mir also nun eine transparente Ebene (1000x1000 pixel) mit Logo unten rechts erstellt und diese als Muster abgespeichert.

Die Vorlagebilder direkt von der Camera sind wie gesagt 2XXX mal irgendwas und sollen in der Stapelverarbeitung

- auf 640x480 skaliert werden
- mit einem Logo in der rechten unteren Ecke versehen werden
- per "für web speichern" bei ca 80% abgespeichert werden

Wie funktioniert das mit dem Einbinden des Musters nun genau? Wäre sehr nett, wenn du mir das erklären würdest.

MfG, Lukas

EDIT:

Also, ich habe jetzt ein Bild geöffnet und auf 640x480 skaliert. Danach habe ich die Arbeitsfläche ausgehend von der rechten Ecke (also nach oben und links) auf 1000x1000 pixel erweitert. Dass heisst, ich habe jetzt das Bild in der rechten Ecke. Jetzt über "neue Füll- oder Einstellungsebene erstellen" mein Muster eingefügt.
Sitzt in der rechten Ecke, passt. Aber wie jetzt den überstehenden Bereich ums Bild wegschneiden?


Zuletzt bearbeitet von nordic84 am So 12.03.2006 17:42, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PHOTOSHOP CS2 Stapelverarbeitung, Ebenen zuschneiden.
InDesign CS2 Tabelle in Illustrator CS2 einfügen
Stapelverarbeitung von InDesign CS2-Layouts zum PDF/Miniatur
photoshop stapelverarbeitung
Stapelverarbeitung in Photoshop CS
Stapelverarbeitung im Photoshop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.