mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF/X-3: Profile entfernen? vom 20.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> PDF/X-3: Profile entfernen?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
modo
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 20:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:

Öffne den Distiller bzw. deine Joboption, letzter Reiter „Standards“:
– Profilname der Ausgabe-Intention = Kennung der Ausgabebedingung verwenden
– Ausgabebedingung = „hier Farbprofil beschreiben, Name, Prozessbedingungen... siehe Beispiel oben“

modo hat geschrieben:
hab mir den pdf-inspector heut nur ma ganz kurz angeschaut.... kanns sein dass der nur für acrobat 5+6 is, nicht aber für 7?

Nee, geht auch mit dem 7er. Muckt das Installationsprogramm rumm?



es geht ja darum, dass ich aus nem X3 direkt im Acrobat (oder ein anderes Programm) das Profil entferne. wenn ich montags dass X3 rechne und am mittwoch kommt der verkaufsfuzzi und will noch n PDF zum verschicken....
also sowas wie es der inspector ja anscheinend macht. das heißt eine änderung der joboptions bringt mir ja nix, da ichs ja nicht nochmal distillieren will....
wollte ihn heut installieren aber dann is mir was dazwischengekommen. hab nur gesehen dass bei der installation stand "für Acrobat 5+6". werds aber morgen mal ausprobieren....
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 20:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

modo hat geschrieben:
es geht ja darum, dass ich aus nem X3 direkt im Acrobat (oder ein anderes Programm) das Profil entferne. wenn ich montags dass X3 rechne und am mittwoch kommt der verkaufsfuzzi und will noch n PDF zum verschicken....
also sowas wie es der inspector ja anscheinend macht. das heißt eine änderung der joboptions bringt mir ja nix, da ichs ja nicht nochmal distillieren will....

Ja für eine bestehende PDF-Datei bringt das nix, aber zukünftig...
Hab allerdings vergessen, dass du unter Kennung der Ausgabebedingung
noch den Namen der entsprechenden Charakterisierungsdaten (z.B. FOGRA27)
und die URL (z.B. http://www.color.org) angeben musst.

modo hat geschrieben:
wollte ihn heut installieren aber dann is mir was dazwischengekommen. hab nur gesehen dass bei der installation stand "für Acrobat 5+6". werds aber morgen mal ausprobieren....

Ich konnte das Ding nicht installieren, das Installationsprogramm hat irgendwelche
Probleme gehabt. Das Installationsprogramm konnte man allerdings entpacken,
also einfach manuell ins Plugin-Verzeichnis kopiert...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
modo
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Thumbs up!*

werds morgen früh gleichmal ausprobieren.

mit pit stop gehts ja nich oder? zumindest nich dass ich wüsste....
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst du auch einfach über den Acrobat-Preflight entfernen,
entweder über die PDF/X-Schaltfläche oder über Optionen
PDF/X-Informationen entfernen.
  View user's profile Private Nachricht senden
modo
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 22:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sry musste ma eben aufn klitzekleines gratis-konzert in schwabing Grins
werd mir das morgen mal anschauen mit dem acrobat preflight.

danke dir für die hilfe! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.07.2005 08:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

modo hat geschrieben:
sry musste ma eben aufn klitzekleines gratis-konzert in schwabing Grins
werd mir das morgen mal anschauen mit dem acrobat preflight.

danke dir für die hilfe! *Thumbs up!*


also ich fand immer, wenn ich das pdf gleich kleiner als low-version geschrieben hab, wurde es kleiner, als wenn ich eine bestehende high-pdf-version über acrobat verkleinern wollte ....

ich mein: mach gleich 2 versionen (2 definierte joboptions und das geht schneller als rumzurätseln, wie anders etc ...)

* Keine Ahnung... *

der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
modo
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.07.2005 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cri hat geschrieben:
modo hat geschrieben:
sry musste ma eben aufn klitzekleines gratis-konzert in schwabing Grins
werd mir das morgen mal anschauen mit dem acrobat preflight.

danke dir für die hilfe! *Thumbs up!*


also ich fand immer, wenn ich das pdf gleich kleiner als low-version geschrieben hab, wurde es kleiner, als wenn ich eine bestehende high-pdf-version über acrobat verkleinern wollte ....

ich mein: mach gleich 2 versionen (2 definierte joboptions und das geht schneller als rumzurätseln, wie anders etc ...)

* Keine Ahnung... *

der CRI


na ja aber bevor ich wieder alle schriften des jobs aktiviere, evtl sogar gefahr laufe eine andere schrift zu verwenden (und der kunde gibt mir das dann frei!!!) mach ich lieber gleich aus dem HighEnd-X3 ein niedrig-aufgelöstes PDF. Somit sind die beiden Dateien identisch (bis auf die Auflösung natürlich) und mich kann keiner am Arsch kriegen. Grins

mit dem acrobat preflight funktioniert das wunderbar. mit profil warens noch 2,5 MB, nach entfernen der X3-Profile nur noch 1,3 MB.

danke an alle!
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.07.2005 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

modo hat geschrieben:
cri hat geschrieben:
modo hat geschrieben:
sry musste ma eben aufn klitzekleines gratis-konzert in schwabing Grins
werd mir das morgen mal anschauen mit dem acrobat preflight.

danke dir für die hilfe! *Thumbs up!*


also ich fand immer, wenn ich das pdf gleich kleiner als low-version geschrieben hab, wurde es kleiner, als wenn ich eine bestehende high-pdf-version über acrobat verkleinern wollte ....

ich mein: mach gleich 2 versionen (2 definierte joboptions und das geht schneller als rumzurätseln, wie anders etc ...)

* Keine Ahnung... *

der CRI


na ja aber bevor ich wieder alle schriften des jobs aktiviere, evtl sogar gefahr laufe eine andere schrift zu verwenden (und der kunde gibt mir das dann frei!!!) mach ich lieber gleich aus dem HighEnd-X3 ein niedrig-aufgelöstes PDF. Somit sind die beiden Dateien identisch (bis auf die Auflösung natürlich) und mich kann keiner am Arsch kriegen. Grins

mit dem acrobat preflight funktioniert das wunderbar. mit profil warens noch 2,5 MB, nach entfernen der X3-Profile nur noch 1,3 MB.

danke an alle!


ich meinte direkt nach dem pdf-x3 generieren - dann gleich auch ne low-version ... - in einem rutsch quasi -
(wird mit sicherheit noch etwas kleiner)

aber egal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flightcheck: ICC-Profile entfernen
PDF-Profile
PDF Prefligth einzelne Punkte der Profile
Fragen zu PDF-Erstellung aus InDesign (Überfüllung/Profile)
Schmuckfarbe aus pdf entfernen?
PDF - Hintergrund entfernen ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.