mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF/X-3 Datei aus QuarkXPress 6.5 erstellen vom 12.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> PDF/X-3 Datei aus QuarkXPress 6.5 erstellen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
jochen2711
Threadersteller

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.06.2006 11:06
Titel

PDF/X-3 Datei aus QuarkXPress 6.5 erstellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen.

Eine Digitaldruckerei möchte die Daten für ein Buch im Format PDF/X-3 geliefert bekommen. Ich habe noch nie mit diesem Format gebarbeitet bzw. davon gehört. Hab inzwischen herausgefunden, dass das ein Standardformat für Druckdaten ist.
Meine Frage ist nun: Wie kann ich aus meiner QUarkXPress Datei eine PDF/X-3 Datei erstellen? Muss ich dafür den Weg über den Distiller bzw. sogar eine andere Software gehen?
Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.

Bestes, Jochen
  View user's profile Private Nachricht senden
The Bockwurst

Dabei seit: 12.10.2005
Ort: nicht Paderborn
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.06.2006 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Druckerei müsste dir bei Anfrage ihre Distiller-Vorgaben als Datei zuschicken.
Diese Datei kopierst du in den entsprechenden Ordner (in der Acrobat-Hilfe unter "Einstellungen" gucken)
Danach sollte es kappen.

Wenn du über Xpress ein Acrobat erstellst, ist der Distiller (sofern installiert) automatisch verknüpft.

Frag doch aber auch bei der Druckerei, ob das so für die ok ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.06.2006 12:39
Titel

Re: PDF/X-3 Datei aus QuarkXPress 6.5 erstellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jochen2711 hat geschrieben:
Hallo zusammen.

Eine Digitaldruckerei möchte die Daten für ein Buch im Format PDF/X-3 geliefert bekommen. Ich habe noch nie mit diesem Format gebarbeitet bzw. davon gehört. Hab inzwischen herausgefunden, dass das ein Standardformat für Druckdaten ist.
Meine Frage ist nun: Wie kann ich aus meiner QUarkXPress Datei eine PDF/X-3 Datei erstellen? Muss ich dafür den Weg über den Distiller bzw. sogar eine andere Software gehen?
Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.

Bestes, Jochen


Hast Du das Layout selbst erstellt?
Sind Dir die PDF/X-3 Regeln bekannt und hast Du in bei der Aufbereitung im Layout alles dazu berücksichtigt?
Falls nicht bedeutet der reine PDF/X-3 Status recht wenig für die Produktionstauglichkeit, daher wäre anschl. eine Kontrolle in Adobe Acrobat »Preflight« nötig.

antonio
  View user's profile Private Nachricht senden
jochen2711
Threadersteller

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.06.2006 21:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke schon mal für die bisherigen Antworten!
Ich habe nun auch entdeckt, dass im Distiller die Standardvorgabe: PDF/X-3:2002 eingestellt werden kann. Somit könnte ich einfach über eine .ps Datei aus Quark im Distiller mit diesen Einstellungen die .pdf Datei generieren. Wäre das so ok?

Zitat:

Hast Du das Layout selbst erstellt?
Sind Dir die PDF/X-3 Regeln bekannt und hast Du in bei der Aufbereitung im Layout alles dazu berücksichtigt?
Falls nicht bedeutet der reine PDF/X-3 Status recht wenig für die Produktionstauglichkeit, daher wäre anschl. eine Kontrolle in Adobe Acrobat »Preflight« nötig.


Das Layout habe ich selbst erstellt, ja. Was sind denn die Regeln, die es zu berücksichtigen gilt außer (CMYK Bilder, 300 dpi, etc)?
Ist Adobe Acrobat Preflight Freeware? Ich habe Acrobat 7 Pro.

Bestes, Jochen
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 08:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jochen2711 hat geschrieben:
Danke schon mal für die bisherigen Antworten!
Ich habe nun auch entdeckt, dass im Distiller die Standardvorgabe: PDF/X-3:2002 eingestellt werden kann. Somit könnte ich einfach über eine .ps Datei aus Quark im Distiller mit diesen Einstellungen die .pdf Datei generieren. Wäre das so ok?

Zitat:

Hast Du das Layout selbst erstellt?
Sind Dir die PDF/X-3 Regeln bekannt und hast Du in bei der Aufbereitung im Layout alles dazu berücksichtigt?
Falls nicht bedeutet der reine PDF/X-3 Status recht wenig für die Produktionstauglichkeit, daher wäre anschl. eine Kontrolle in Adobe Acrobat »Preflight« nötig.


Das Layout habe ich selbst erstellt, ja. Was sind denn die Regeln, die es zu berücksichtigen gilt außer (CMYK Bilder, 300 dpi, etc)?
Ist Adobe Acrobat Preflight Freeware? Ich habe Acrobat 7 Pro.

Bestes, Jochen


PDF X-3 Regeln:
• Alle verwendendeten Schriften müssen eingebettet sein
• Bilddaten müssen als Bestandteil des PDFs enthalten sein
• OPI Kommentare sind verboten
• LZW Kompression ist verboten
• Tranferkurven sind verboten
• Kommentare und Formularfelder sind nicht erlaubt
• Verschlüsselung ist nicht erlaubt
• Rastereinstellungen sind erlaubt
• ZIP Kompression ist erlaubt
• Es muss angegeben sein, ob die Datei bereits überfüllt wurde
• Die TrimBox muss definiert sein
• Die BleedBox muss definiert sein

Viel Spass ...

antonio
  View user's profile Private Nachricht senden
jochen2711
Threadersteller

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, das ist ja doch einiges. Und anschliessend dann eine .ps Datei aus Quark speichern und in den Distiller damit, oder? Und wie war das mit Adobe Preflight. Ist das bei Acrobat Pro dabei?

Danke schon mal, Jochen.
  View user's profile Private Nachricht senden
The Bockwurst

Dabei seit: 12.10.2005
Ort: nicht Paderborn
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja. Menü: Erweitert -> Preflight, hier deinen Druckmodus anwählen,
Doppelklick und die Auswertung genau überprüfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
mr.b

Dabei seit: 16.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.06.2006 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jochen2711 hat geschrieben:
Ok, das ist ja doch einiges. Und anschliessend dann eine .ps Datei aus Quark speichern und in den Distiller damit, oder?
Danke schon mal, Jochen.


Und Ja! .ps Datei und in den Distiller damit!

mr.b
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen aus QuarkXPress 6 eine PS Datei erstellen für distiller...
QuarkXPress 6 > PS-Datei > PDF/X-3 > Druckerei
Probleme beim PDF erstellen aus QuarkXpress 6.5
QuarkXPress 7.31 Problem beim PDF erstellen
Drucklack in QuarkXpress & druckfähiges PDF daraus erstellen
QuarkXPress-pdf-erstellen:legt mitten drinn selbst Seite an
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.