mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 11:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PDF / Quark-X-Press] – Druckproblem: Grafiken in grün vom 23.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [PDF / Quark-X-Press] – Druckproblem: Grafiken in grün
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
marv.
Threadersteller

Dabei seit: 28.03.2006
Ort: hh
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2006 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das merkwürdige dabei ist ja auch, dass am Monitor noch alles Primstens
aussieht – nur der Ausdruck ist falsch.
Und (ab und an) bei der kleinen Ansicht, wenn man die Datei beim eMail-
Programm (Eudora) anhängt. In dieser kleinst-Vorschau ist mir das auch
schon einmal aufgefallen. Wenn ich dann dieses Attachment aber öffne,
dann sieht das richtig aus (und auf meinen Tintenkleckser dann auch).

Vielleicht werde ich mal eine Range eines Dokumentes machen, diverse
Einstellungsvarianten, Distiller, Exportieren, Drucken ... Um zu sehen, mit
welcher Einstellung es funzt und mit welcher nicht ... Und auf die Geduld
des Kunden hoffen, dass er da mitspielt ...
* Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2006 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich vermute die Kundin hatte einen Rechner
mit falsch konfigurierter Druckerkonfiguration
drauf.
Die Ursachen können von den Druckeinstellungen
aus Acrobat bis hin zum Druckertreiber theoretisch
überall liegen.

Wie schaut das Dokument denn bei dir in der Separations-
vorschau des Acrobat Pro aus? Oder ausgedruckt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
marv.
Threadersteller

Dabei seit: 28.03.2006
Ort: hh
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2006 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ausgedruckt siehts ganz normal aus, so wie es sein soll ...
orange ist orange, bilder sind ok.
aber anscheinend nur bei mir ... mit meinem tintenstrahler.

in der separationsvorschau ist auch alles ok. allerdings sind
dort die volltonfarben als volltonfarben dabei ... hab also ein
quasi-5-farb-pdf (wenn man das separiert ausdrucken würde).
aber auch da sind die farben orange und nicht grün.

also ... es wird vermutlich an irgendeinem kleinen einstellchen
bei mir (bei der erzeugung) oder beim kunden (druckertreiber)
liegen ... zumal mir ja auch gesagt wurde, als PS wirds grün
und als PLC wirds richtig!

nun denn ... ich denke einmal, ich komm nicht umhin, hier ein
paar tests zu fahren und dann die ergebnisse beim kunden
ausdrucken zu lassen (hat sich dazu bereit erklärt *püüh*) ...

wenn ich widererwarten herausbekomme, an was es lag, melde
ich mich hier wieder ... 1000-dank für den trotzallem super suupport!

* Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen pdf aus quark-x-press hat falsche farben
Rot-Grün-Blindheit Grafiken in Illustrator erstellen
Hilfe! Druckproblem mit Quark!!!
Quark-X-Press: Typographie
Quark X Press Probleme
Quark-X-Press 8.5 Wortabstand
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.