mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF bzw. PS in QuarkXPress 6.5 vom 22.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> PDF bzw. PS in QuarkXPress 6.5
Autor Nachricht
psY
Threadersteller

Dabei seit: 08.03.2005
Ort: Pfungstadt / Darmstadt
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.11.2005 18:28
Titel

PDF bzw. PS in QuarkXPress 6.5

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich will ein Quark Dokument mit relativ viel Bildern in ein PDF umwandeln bzw. erstma in eine PS datei.

Was aber nicht geht da sich Quark aufhängt beim erstellen, oder wenn ich was anderes umstell die Meldung "Schriften nicht an Distiller senden" kommt. Aber ich kann das leider nicht umstellen das er die Schriften nicht sendet, denn bei mir gibts den Drucker Distiller nicht.

Ich habe Quark 6.5
Adobe Professional 7.0 und Distiller 7.0
Postscript Printer von Adobe und den Adobe PDF Treiber

Was muss ich unbedingt beachten? Was mach ich falsch?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.11.2005 18:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann sein, dass dein rechner unter der Datenmenge zusammenbricht. MAch das einfach mal in kleineren Portionen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
psY
Threadersteller

Dabei seit: 08.03.2005
Ort: Pfungstadt / Darmstadt
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.11.2005 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja hab en 3.4 AMD und 512 mb ram, aber wie meinste das in kleineren portionen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buff-daddy

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.11.2005 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube er meint, das du Seite für Seite in eine PS Datei umwandelst = geringere Datenmenge.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.11.2005 21:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtig! Ein PS ist um das zigfache (meistens ca. Faktor 10) als das spätere PDF. Da kommt locker mal das ein oder andere Gigabyte zusammen. Da scheint Quark aber nicht für ausgelegt zu sein. Einfach mal immer halbieren, solange bis es geht. Dann weißt du, mit welcher größe es geht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen PDF-Erstellung aus QuarkXPress?
drucken aus quarkxpress 5.0 al pdf
QuarkXPress PDF Farbproblem!
XML aus QuarkXPress oder pdf
PDF-Export aus QuarkXPress 9.1
PDF-Formularfelder in QuarkXPress anlegen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.