mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: pdf bearbeiten vom 21.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> pdf bearbeiten
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bg hat geschrieben:
such ma nach PitStop. könnte dir helfen.

* Keine Ahnung... *



Lohnt sich aber nur, wenn man das öfter machen muss.

Aber es gibt ja auch ne Demo-Version. Die läuft auch gut.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lüttje-Lage

Dabei seit: 23.03.2004
Ort: Hannover
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Farbe ändern mit Pit Stop oder eventuell auch schon mit dem normalen Touch-Up Textwerkzeug. Bilder austauschen würd ich in ID machen. Seite in In Design platzieren. Neues Bild über altes legen, erneute PDF schreiben. Seite in Inhalt einfügen. Das sich die Textteile in anderen Programmen zerschiessen kann denk ich auch daran liegen das die Schrift in der PDF nicht richtig eingebettet wurde, oder du Sie nicht installiert hast oder es sich um eine Mac-Schrift handelt während du am PC arbeitest (oder umgekehrt) etc.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pit stop werd ich mir mal angucken danke.

---

die probleme hab ich sowohl am pc als auch am mac un ddie verwendete schriften habe ich auch für beide plattformen.
das pdf lässt sich in indesign platzieren allerdings gerastert

---

Doppelpost entfernt. c


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mo 21.03.2005 11:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 21.03.2005 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rusty hat geschrieben:
die probleme hab ich sowohl am pc als auch am mac un ddie verwendete schriften habe ich auch für beide plattformen.
das pdf lässt sich in indesign platzieren allerdings gerastert



Hä?
 
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja genau das denke ich auch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lüttje-Lage

Dabei seit: 23.03.2004
Ort: Hannover
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du in InDesign ein PDF platzierst handelt es sich dabei nur um eine Verknüpfung zu deinem eigentlichen Dokument. Je nach Ansichts Einstellung hast du dann eine 72 Dpi Vorschau oder eine mit höherer Auflösung. Deine platzierte Datei wird erst beim drucken in dein neues Dokument importiert (wenn ich das so nennen darf) und du müßtest in deiner neuen PDF die Seite wieder in ihrer Ursprungsqualität haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rusty hat geschrieben:
selbst ein geschütztes pdf ist kein wirkliches hinderniss.
ich hab bis dato noch kein pdf gesehen das nicht zu öffnen war denn die passwortverwaltung innerhalb der pdfs ist wirklich lächerlich

Nö, absolut nicht. Hatte schon unzählige files die geschützt waren, und da geht dann gar nix mehr. * Nee, nee, nee *

Ist jedenfalls sehr komisch, dass Illu die Textpassagen zerlegt. Ich gehe PDFs immer über Illu an die Nieren.
Ich hatte mit Letzterem noch nie Probleme, komisch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2005 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja schön aber das hilft mir beim editieren recht wenig ich will ja text editieren und bilder rauschmeißen /neu einbetten und verschieben das geht bei ner gerasterten preview halt irgendwie recht schwer.
das dasselbe as wenn ich es in Photoshop platzieren würde. nur da ich da den vorteil habe und mehrere ebenen habe
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen HILFE! PDF (Druckdatei) > bearbeiten > neues PDF erstellen
PDF Bearbeiten
PDF in InDesign bearbeiten
[FreeHand] PDF bearbeiten?
PDF in InDesign bearbeiten
Pfade aus einer PDF im Illustrator bearbeiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.