mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 01:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Pdf aus Fh per Distillen, Tif ohne Farbe!? vom 25.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Pdf aus Fh per Distillen, Tif ohne Farbe!?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
kontur
Threadersteller

Dabei seit: 15.09.2005
Ort: Joensuu, Finland
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.01.2006 12:00
Titel

Pdf aus Fh per Distillen, Tif ohne Farbe!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich habe in meiner FH Datei ein farbiges Tif, drucke dann per Adobe PDF eine PS Datei und distille dann als PDFX-3. In der PDF ist das Bild dann aber in Graustufen! Andere farbige Objekte sind auch in der PDF farbig ect.

Woran könnte das liegen? Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte,

k.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ingomat247

Dabei seit: 22.11.2005
Ort: Bergisch Gladbach
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 12:47
Titel

Re: Pdf aus Fh per Distillen, Tif ohne Farbe!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kontur hat geschrieben:
Hallo zusammen,

ich habe in meiner FH Datei ein farbiges Tif, drucke dann per Adobe PDF eine PS Datei und distille dann als PDFX-3. In der PDF ist das Bild dann aber in Graustufen! Andere farbige Objekte sind auch in der PDF farbig ect.

Woran könnte das liegen? Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte,

k.


Ansatz zur Lösung Deiner Problematik:

=>Aus Freehand die Seite als EPS sichern.
=>Distiller-Einstellungen bezüglich des Handlings mit Bildern überprüfen (Format, Auflösung, Umwandlung)
=>EPS-Datei laden und das vorher angelegte Distiller-Profil "Print" wählen

Dann sollte es eigentlich klappen. Aber Du musst für diesen Lösungsweg echt die Distiller-Einstellungen minuziös durchgehen; vor allem das existierende Profil "Print", was ja in Deinem Fall relevant zu sein scheint.

Oder? * Keine Ahnung... *

Gruss, ingo


Zuletzt bearbeitet von ingomat247 am Mi 25.01.2006 12:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
kontur
Threadersteller

Dabei seit: 15.09.2005
Ort: Joensuu, Finland
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.01.2006 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke erstmal für die Antwort...wie kann ich eine eps Datei in den Distiller laden? Bei mir klappt das nur mit .ps-Dateien

k.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ingomat247

Dabei seit: 22.11.2005
Ort: Bergisch Gladbach
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für eine "Komplettlösung" verweise ich auf folgenden Link:
http://www.mediengestalter.info/forum/8/postscript-aus-fh-distillen-und-papiergroessen-52169-1.html * Such, Fiffi, such! *

Der Fall scheint ähnlich Deinem zu sein.

Viel Erfolg!

Gruss, ingo
  View user's profile Private Nachricht senden
kontur
Threadersteller

Dabei seit: 15.09.2005
Ort: Joensuu, Finland
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.01.2006 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in dem Thread (btw auch von mir) ging es um ein anderes Problem...ich habe hier ein Problem mit Tifs, die nicht richtig in die Ps bzw Pdf kommen, dort ging es um Schriften bzw Beschnittmarkierung.

Danke trotzdem,

k.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 13:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

möglich dass es totaler Müll ist, aber verwende doch mal den Creo Distiller Assistant --> HIER

den schmeisste in den StartUp Folder vom Distiller. Ich bilde mir ein dass der auch was bei .ps aus FH korrigiert hat.

Aber wie gesagt kann auch totaler Schmarrn sein.....


Gruß,
modo
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 25.01.2006 20:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo kontur,

in welchem Farbraum liegt denn das tif vor?
Sind in deinem Layout sonst irgendwelche
Bilder eingebaut?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kontur
Threadersteller

Dabei seit: 15.09.2005
Ort: Joensuu, Finland
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.01.2006 20:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe mittlerweile was gefunden, was funktioniert (nach stupidem Rumprobieren), aber vielleicht könnt ihr mir dazu dann ja Näheres sagen.
Ich habe bei dem Drucken in die Datei die .PPD Datei geändert und anstatt der aus meinem FH MX Ordner eine aus dem Distiller Ordner von Acrobat ausgewählt und siehe da, es klappte.

Nur leider habe ich keine Ahnung, was die PPD Dateien eigentlich sind und bewirken...??!?

Die Datei an sich ist in cmyk, und mit dem ganzen Rumprobieren habe ich eine neue Fh Datei nur zum Testen erstellt.


Wie dem auch sei habe ich noch ein weiteres Problem, welches ich hier beschrieben habe...es geht dabei um Schriften die am Dokumentenrand von FH selbst platziert werden, welche dann aber die PDFX-3-Erstellung scheitern lassen. Vielleicht kann sich jemand kundiger mal den Thread durchlesen, wäre super!


Fragen über Fragen, aber nach 3 Tagen weis ich nun, der Weg zum PDF ist hart und steinig und voller Wissenslücken Grins

Danke im Vorraus,
k.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Randlinie um Objekte nach distillen zur PDF
Visitenkarten - Farbe umgekehrt bei Tif?
PDF Neuling hat Problem beim Distillen mit fonts
Wie kann man einem CMYK-Tif eine HKS Farbe zuweisen?
PDF vs TIF
CMYK Farbtafel als PDF oder TIF
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.