mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Office: PDF mit Briefkopf und Rechnung erzeugen vom 20.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Office: PDF mit Briefkopf und Rechnung erzeugen
Autor Nachricht
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 10:19
Titel

Office: PDF mit Briefkopf und Rechnung erzeugen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich möchte aus office eine Rechnung erstellen.
Diese soll in ein PDF umgewandelt werden.
Das fertige PDF soll dann die rechnung enthalten und einen briefkopf.

soll heißen er soll immer zu dem pdf-dokument automatisch noch einen Briefkopf hinzufügen...

wie stelle ich das an? geht das überhaubt?

gruß




Titel editiert
ck


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Mi 20.07.2005 15:21, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
modstyle

Dabei seit: 29.05.2005
Ort: Münster
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 11:14
Titel

Briefkopf in Word einfügen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Du könntest den Briefkopf vorher schon in das Word-Dokument einfügen, dann hast du es von vorneherein drin und musst weiter nichts machen *Thumbs up!*.

Du kannst den Briefkopf als PNG oder TIFF o.ä. verlustfreies Format speichern und dann als Grafik in die Kopfzeile einfügen, so besteht nicht die Gefahr, dass Word dir den vorhandenen Inhalt ummoddelt und du nur noch Chaos hast.
Aber denk dran, dass wenn du vor hast die Rechnungen zu drucken, die Briefkopf-Datei eine Auflösung von 600 dpi haben sollte damit es sauber ausgegeben wird.

Hoffe dir damit geholfen zu haben *zwinker*.


Zuletzt bearbeitet von modstyle am Mi 20.07.2005 11:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 15:32
Titel

Re: Briefkopf in Word einfügen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

> Titel editiert.

Bitte benutzt das richtige Unterforum für eure Themen.
> Thema verschoben nach „Software – Print“.

Bitte bleibt beim Thema!
Bitte unterlasst dumme Kommentare!
> Einige Beiträge wurden entfernt.


---

modstyle hat geschrieben:
Du kannst den Briefkopf als PNG oder TIFF o.ä. verlustfreies Format speichern und dann als Grafik in die Kopfzeile einfügen, so besteht nicht die Gefahr, dass Word dir den vorhandenen Inhalt ummoddelt und du nur noch Chaos hast.
Aber denk dran, dass wenn du vor hast die Rechnungen zu drucken, die Briefkopf-Datei eine Auflösung von 600 dpi haben sollte damit es sauber ausgegeben wird.

Besser EPS-Datei einfügen (als „Mit Datei verknüpfen“) z.B. als Kopfzeile,
Office-Datei wird nicht so groß, EPS-Datei wird nicht wie die Bilder in
RGB konvertiert und die Qualität ist besser da keine Pixel...

Der Druck ist allerdings nur auf einem PostScript-fähigen Gerät möglich,
aber als PDF kein Problem.


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Mi 20.07.2005 15:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Briefkopf für PDF Generierung erstellen
PDF erzeugen mit Quark und Distiller - Fehlerhafte PDF -
Office XP: PDF = schlechte Qualität!
Microsoft Office und PDF Import
PDF einstellungen um Druckfähiges PDF zu erzeugen?
[Druckvorstufe] PDF-Erzeugung mit Office-Programmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.