mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Namenskärtchen mit Corel? vom 16.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Namenskärtchen mit Corel?
Autor Nachricht
vulnerability
Threadersteller

Dabei seit: 12.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 16.10.2006 12:26
Titel

Namenskärtchen mit Corel?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ehrenwerte MEnschen! Grins ehrenwerte Grafiker

Ich habe eine kleine Frage und zwar, wenn man angenommen 100 Karten drucken muss, und auf jeder Karte soll aber ein anderer Name stehen...welche Funktionen stehen einem dafür zur Verfügung z.b.: bei Corel? In Word kenne ich das von den Serienbriefen...wo man einmal eine Funktion einstellt und diese wird dann automatisch durchgeführt.

Danke vielmals *zwinker*

[edit]
Titel geändert


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 20.10.2006 11:44, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.10.2006 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Layout-->Seite einfügen-Anzahl/größe einstellen.
Dann erste erstellte Karte Kopieren und beliebig oft auf die folgen seiten einfügen.
Immer nur den namen ändern-->fertig!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
advokatus

Dabei seit: 19.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.10.2006 23:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist ja die absolute Holzhammermethode.
Mit meinen grauen Zellen kann ich mich daran erinnern, dass es auch eine Serienbrief Funktion in Corel gibt.
Also lieber so, als hundert Textzeilen zu ändern.
VG
  View user's profile Private Nachricht senden
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.10.2006 07:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@advokatus Super Anwort!
Was will mann auch erwarten mit 9 Beiträgen? * grmbl *

aber auch bei der Serienbrief funktion musst du die namen manuell eingeben,
den ist gibt kein prog auf der welt dass errät welchen namen auf die kärtchen kommen! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
vulnerability
Threadersteller

Dabei seit: 12.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 20.10.2006 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo und danke für Antworten

@swing76
natürlich muss man die Namen angeben, aber man braucht nur eine Kartendatei + Serienbriefmethode...also die namen aus einer datenbank auslesen lassen....alle karten zu kopieren wird scho mühsam.

dankee
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich meine mich erinner zu können, dass man sogar den text aus Corel exportieren und wieder re-importieren kann.
Demnach würde ich eine Datei mit 100 Kopien der einen Karte erstellen, den Text exportieren. ändern und re-importieren.

Man kann den text auch so formatieren, dass er immer (spaltenweise vorausgesetzt) in das Karten-Layout passt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Corel Draw 11 > Inkscape installiert jetzt ist Corel hin...
aus corel-datei einzelne seiten in corel importieren
[InDesign & Corel] Konvertieren von Corel nach ID
Corel X5 auf Corel X4 konvertieren
Corel Draw x5 Datei mit Corel Draw x3 öffnen
Corel X6 Datei als Corel X3 Datei abspeichern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.