mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] Vektorgrafik von Freehand in Word einfügen vom 01.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Mac] Vektorgrafik von Freehand in Word einfügen
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
postulatio
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2006
Ort: Wiesbaden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 10:01
Titel

[Mac] Vektorgrafik von Freehand in Word einfügen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

habe ein Problem mit Word X für Mac und einer Vektorgrafik.

Habe eine Grafik mit Freehand gezeichnet, und möchte sie nun in Word für einen Briefkopf verwenden, und zwar als skalierbares Logo. An anderer Stelle habe ich gelesen, das das funktioniert, wenn man die Datei als .emf oder .wmf exportiert. Da man in Freehand nicht in diesen Formaten exportieren kann, habe ich die Grafik als .ai gespeichert, und dann mit Illustrator als .emf bzw. .wfm gespeichert.
Word kann die Datei auch öffnen, und auf dem Bildschirm ist die Grafik auch fehlerfrei.
Wenn ich jedoch drucke, kommt etwas anderes raus: In der Grafik sind jetzt irgendwelche Striche drin, die sternförmig von einem Punkt aus, bis zum Rand der Grafik verlaufen.

Woran liegts? Wenn ich die .emf- oder .wmf-Datei in Illustrator oder Freehand öffne, druckt er sie ohne Fehler. Hä?

Danke für Eure Hilfe,

Gruß P


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 01.06.2006 14:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal in der Forensuche : das Zauberwort heißt PNG oder WMF, zweiteres wäre sinnvoller, da es Vektoren unterstützt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

alternativ kannst du auch eps versuchen. ist aber nicht zu empfehlen, da nur auf ps-druckern sauber gedruckt wird, und am monito nur die grobvorschau dargestellt wird.

ist denn der druck mit dem importierten wmf auch streifig?
transparenzen vorher mal reduziert?

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
postulatio
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2006
Ort: Wiesbaden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ MacCon: Habe ich gemacht, aber keine Antwort passend zu meinem Problem gefunden....


@ type1: Nein, keine Streifen, das Logo ist komplett und richtig gedruckt, nur ist zusätzlich im Inneren des Logos eine Art sternförmiges Muster mitgedruckt, und das ist das Problem...

PNG und JPEG habe ich nicht genommen, weil ich das Logo ja skalieren möchte, was auch geht.

Ändert sich da vielleicht was, wenn ich die Datei nur verknüpfe, und nicht einfüge?....

P
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

postulatio hat geschrieben:
nur ist zusätzlich im Inneren des Logos eine Art sternförmiges Muster mitgedruckt, und das ist das Problem...


hast du vielleicht irgendwelche Grafikattribute definiert (also Schatten, Verläufe oder dergleichen), die eventuell Probleme machen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ups, da hatte ich nicht zu ende gelesen.

Verknüpft oder nicht, das Problem sollte im Word bzw. Druckertreiber zu suchen sein.

Ist das irgend ein Füllmuster oder etws anderes spezielles? Ein Verlauf?


edith: ich bin heute einfach zu langsam tztz


Zuletzt bearbeitet von Mac am Do 01.06.2006 11:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

kannste das nicht einfach mal hochladen?
sowohl ai als auch wmf?
sonst bleibt das ein ratespiel mit offenem ausgang...

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
postulatio
Threadersteller

Dabei seit: 23.03.2006
Ort: Wiesbaden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es sind keine Verläufe drin, soweit ich weiß. Ich habe grade mal von Word aus das ganze in pdf umgewandelt, und da sieht man den Fehler auch.
Also muss das ja scheinbar an word liegen, das das die Grafik falsch importiert...

Hier mal die Grafik als .ai, und als .pdf, so wie sie auf dem Ausdruck aussieht. http://rapidshare.de/files/21932323/logo.pdf.html
http://rapidshare.de/files/21932373/logo.ai.html
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Probleme mit Freehand MX bei Texten aus Word (Mac)
Freehand: Standgenaues einfügen aus anderem Freehand-Dokumen
Illustrator CS: Vektorgrafik in Textfeld einfügen
Vektorgrafik in Word?
Vektorgrafik in Word - wie geht's?
CDR Vektorgrafik als Hintergrund in Word 2003 unter Vista 64
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.