mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mac-Dateien (ohne Endung) in Windows-Dateien konvertieren vom 22.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Mac-Dateien (ohne Endung) in Windows-Dateien konvertieren
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
ohrobot
Threadersteller

Dabei seit: 21.08.2006
Ort: München
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 13:01
Titel

Mac-Dateien (ohne Endung) in Windows-Dateien konvertieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich stehe vor dem fast alltäglichen problem, dass ich freehand dateien, die auf einem mac erstellt wurden und daher aus irgendeinem grund keine dateinamenserweiterung haben (.FH?) auf einem windows-system öffnen möchte.
dies funktioniert auf anhieb leider nicht und auch ein manuelles anhängen der endung nützt nichts.

da ich doch nicht der einzige mit diesem problem sein müsste, gibt es doch bestimmt kovertierungssoftware o.ä., oder?
da ich keinen zugriff auf einen mac hab, aber dennoch mit diesen dateien klarkommen muss hoffe ich sehr dass jemand eine idee oder tipp hat.

grüße,
bernd
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 22.08.2006 13:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit welchem betriebssystem arbeitest du?
bei xp ist es zum beispiel so, dass die änderung des suffixes nix bewirkt, solange du da was nicht in den grundeistellungen . . . irgendwo bei den ordneroptionen änderst. hatte das problem auch mal und ein freund hat mir das geändert . . . wenn hier also kein anderer grad weiß wie das ging, dann hakt ich heut abend mal nach.

ansonsten versuch es mal mit importieren?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ohrobot
Threadersteller

Dabei seit: 21.08.2006
Ort: München
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 08:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, es ist xp. dort lasse ich im explorer auch grundsätzlich die dateinamenerweiterungen anzeigen (wenn das ist, was du mit den grundeinstellungen meintest). hat aber leider nicht geholfen. in illustrator konnte ich die datei nicht importieren/platzieren - daher weiß ich jetzt nicht wirklich weiter. noch ein hinweis?
...gibt's nicht doch irgendwo ein tool dafür?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

2 minuten googeln - und dann noch hier im forum:
Klick!
  View user's profile Private Nachricht senden
rOca_76

Dabei seit: 05.07.2006
Ort: Aachen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hoi,

sind nicht dateien die in fh auf einem mac erstellt worden auch in windows mit fh zu öffnen? Hmm...?! wenn du kein fh auf deinem bs hast dann geht das natürlich nicht Menno! ich dachte die währen mittlerweile kompatibel........

das einfachste ist natürlich du sagst deinem kunden er soll die dateien von der agentur dir als eps oder ai zustellen lassen dann brauchst du keine andere software und kannst falls was an der datei fehlerhaft ist alle schuld von dir weisen *ha ha*


greetz

ich habe mal was von macopener gehört. soll an´geblich mac-dateien in windows braubar machen.

macopener


Zuletzt bearbeitet von rOca_76 am Mi 23.08.2006 09:01, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rOca_76 hat geschrieben:
....
ich habe mal was von macopener gehört. soll an´geblich mac-dateien in windows braubar machen.

macopener


sorgt nur dafür, dass mac-medien lesbar/beschreibbar sind.


Ich würde die Datein mal .fh8 .fh9 .fh10 nennen...


Zuletzt bearbeitet von Mac am Mi 23.08.2006 09:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rOca_76

Dabei seit: 05.07.2006
Ort: Aachen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ah, gut wissen. zum glück haben wir die probleme als weiterverarbeitende firma nicht da unsere "hausgrafikerin"(arbeitet auch mit mac) alle sachen die aus freehand kommen als ai oder eps abspeichert bzw. ich ihre freehand dateien bei mir öffnen und noch bearbeiten kann (windows) *hehe*

greetz
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fragile

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich kann mit Freehand MXa auch Mac-Freehand-Dateien öffnen... häng einfach eine .fh8 (od. 9/10/11) dran... das einzige Problem sind Schriftarten, die in das Freehand Dokument eingebettet sind. Die wirst du so nicht rüber-retten können. Entweder du ersetzt sie durch Windows - Fonts, arbeitest grundsätzlich mit OpenType-Schriftarten (Ich hab das Adobe Fontfolio Open Type Edition udn bin super zufrieden...) oder vektorisierst die Schriften vorher, falls du ncihts mehr am Design ändern willst...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen RGB-Dateien zu druckreifen CYMK-Dateien konvertieren?
QuarkXPress Dateien in InDesign Dateien konvertieren.
Freehand MX Mac Dateien in Illustrator CS3 PC konvertieren
EILT! ID *.inx Dateien Mac öffnen nicht unter ID CS Windows
Öffnen von Mac-InDesign-Dateien in Windows-InDesign
Quark Dateien konvertieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.