mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lichtertafel in Freehand vom 18.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Lichtertafel in Freehand
Autor Nachricht
Kev
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 18.04.2006 08:48
Titel

Lichtertafel in Freehand

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie baue ich (möglichst einfach und schnell) eine Lichtertafel so wie sie zBs in Fussballstadien verwendet wird, mit Freehand?? Jeden einzelnen Punkt einzeln setzen dauert mega lang und sieht nicht echt genug aus!

Jemand ne Idee?!?

dank schonmal im voraus



Verschoben von Tipps & Tricks für Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Di 18.04.2006 12:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.04.2006 08:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nen Bild Zeichnen, dann ne schwarze oder dunkle Schablone
mit ganz vielen, kleinen Löchern drin drüberlegen...

Nachher in PS ne leichte Unschärfe und Überstrahlung drauf,
fertig Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Kev
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 18.04.2006 08:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Nen Bild Zeichnen, dann ne schwarze oder dunkle Schablone
mit ganz vielen, kleinen Löchern drin drüberlegen...

Nachher in PS ne leichte Unschärfe und Überstrahlung drauf,
fertig Lächel


schablone überbelden?? ist mir kein Begriff!?
Ja, das mit PS wäre ne möglichkeit! ich brauch das ganze jedoch als Vektor Menno!
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.04.2006 09:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na mit Schablone meinte ich halt folgendes:
Du baust dir ein schwarzes Rechteck. Dort sparst du vie C+P etc.
die ganzen Bildpunkte aus. In Illu geht das dann mit dem Pfadfinder,
ich denke mal dass das bei Freehand ähnlich ist. Also quasi eine
Fläche mit tausenden von Löchern.

Die legst du dann über dein Bild. Nur der Leuchteffekt der Punkte
fehlt natürlich ohne eine abschließende Bearbeitung in PS
  View user's profile Private Nachricht senden
Kev
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 18.04.2006 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Na mit Schablone meinte ich halt folgendes:
Du baust dir ein schwarzes Rechteck. Dort sparst du vie C+P etc.
die ganzen Bildpunkte aus. In Illu geht das dann mit dem Pfadfinder,
ich denke mal dass das bei Freehand ähnlich ist. Also quasi eine
Fläche mit tausenden von Löchern.

Die legst du dann über dein Bild. Nur der Leuchteffekt der Punkte
fehlt natürlich ohne eine abschließende Bearbeitung in PS


ah, verstehe! Danke dir cyan Grins
 
 
Ähnliche Themen Freehand: Standgenaues einfügen aus anderem Freehand-Dokumen
Problem: Freehand 10-Dokument mit Freehand MX öffnen
Freehand Adee! Adobe schießt Freehand ab: Wieso ?
Freehand MX Freehand 9 Import Problem
[FreeHand] Wie Daten im FreeHand importieren?
[Freehand]RAL-Palette für Freehand ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.