mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 04:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Keine TIFF-Darstellung in Acrobat ... wieso? vom 16.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Keine TIFF-Darstellung in Acrobat ... wieso?
Autor Nachricht
el logo
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.07.2006 21:03
Titel

Keine TIFF-Darstellung in Acrobat ... wieso?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, folks!

Habe folgendes Problem:
FreeHand MX-Datei mit importierten CMYK-TIFFs als Mac-EPS exportiert und dann in den Distiller gezogen (wie schon 1000x davor, allerdings nutze ich FreeHand MX und die Adobe CS 2 erst seit kurzem). Wenn ich die so generierten PDF-Files in Acrobat öffne, werden die TIFFs nicht dargestellt (alle Bilder fehlen komplett) *Schnief* ...

Woran liegt das?

PS.: Wenn ich dasselbe Bild als EPS abspeicher und das TIFF in FreeHand durch das EPS ersetze, dann wird (nach dem Export als Mac-EPS und Ziehen in den Distiller) das Bild in Acrobat einwandfrei dargestellt ... aber das ist doch keine Lösung *Schnief* ...


Zuletzt bearbeitet von el logo am So 16.07.2006 21:14, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.07.2006 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

hast du im Acrobat die Überdruckenvorschau
aktiviert? Deaktivier die mal und überprüfe
dann nochmal die Ansicht.

Irgendwas besonderes an den Tiff-Bildern?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
el logo
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 08:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ob Überdrucken-Vorschau ein oder aus: Das TIFF bleibt verschwunden ... während ein EPS desselben Bildes in Acrobat erstrahlt wie eine 1.
Nichts besonderes dran:
CMYK
Eingebettetes Farbprofil: Europe ISO Coated FOGRA...
Bildkomprimierung: ohne
Pixelanordnung: Interleaved (RGBRGB)
Byte Anordnung: Macintosh
sonst nix aktiviert

Keine Ahnung, warum dieses Phänomen auftritt ... *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 08:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmm…

probier mal den Inhalt deines Dokuments in
ein neu erstelltes zu kopieren.

Ansonsten hilft es oft, die Preferences zu löschen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 08:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Merkwürdig. Auch kein zusätzlicher Kanal im Tif?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 08:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Raumwurm hat geschrieben:
Merkwürdig. Auch kein zusätzlicher Kanal im Tif?


Müsste doch aber trotzdem funktionieren.
Habs gerade, zumindestens bei mir,
erfolgreich getestet.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 08:29
Titel

Re: Keine TIFF-Darstellung in Acrobat ... wieso?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

el logo hat geschrieben:
Hi, folks!

Habe folgendes Problem:
FreeHand MX-Datei mit importierten CMYK-TIFFs als Mac-EPS exportiert und dann in den Distiller gezogen (wie schon 1000x davor, allerdings nutze ich FreeHand MX und die Adobe CS 2 erst seit kurzem). Wenn ich die so generierten PDF-Files in Acrobat öffne, werden die TIFFs nicht dargestellt (alle Bilder fehlen komplett) *Schnief* ...

Woran liegt das?

PS.: Wenn ich dasselbe Bild als EPS abspeicher und das TIFF in FreeHand durch das EPS ersetze, dann wird (nach dem Export als Mac-EPS und Ziehen in den Distiller) das Bild in Acrobat einwandfrei dargestellt ... aber das ist doch keine Lösung *Schnief* ...


ist denn die erstellte eps verhältnismäßig so groß, das da das bild mit drin ist?
- sonst liegts ja schon am eps-export ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
el logo
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 08:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Hmmm…

probier mal den Inhalt deines Dokuments in
ein neu erstelltes zu kopieren.


Hat leider nichts gebracht ...

Cocktailkrabbe hat geschrieben:
Ansonsten hilft es oft, die Preferences zu löschen.


Äh ... welche? Wo?

cri hat geschrieben:
sonst liegts ja schon am eps-export


Hm ... das TIFF hat (geschlossen) 9,7 MB, das EPS desselben Bildes 2,1 MB ...
Das aus FreeHand MX exportierte Mac-EPS der einzelnen Seite, auf der sich das Bild befindet, mit TIFF 1,4 MB und mit EPS 5,1 MB ... schon verdächtig ...
Beim PDF verhält es sich ähnlich: „mit“ TIFF (das ja nicht da ist) 62 KB, mit EPS 171 KB
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Acrobat und Doppelseiten-Darstellung
Acrobat | Darstellung Doppelseiten
[Acrobat/InDesign] Farbunterschiede in der Darstellung
PDF Darstellung mit Transparenz im 7er und 8er Acrobat
[Adobe Acrobat 8.0] Acrobat beendet sich selbst nach 10 Sek.
Läuft der PitStop von Acrobat 6.0 am ganz neune Acrobat auch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.