mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesignCS2: Problem mit Farbwerten - Eigenleben?? ;) vom 12.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesignCS2: Problem mit Farbwerten - Eigenleben?? ;)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
AdidasSuperstar

Dabei seit: 07.07.2003
Ort: SLS
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.11.2006 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber warum macht es das?
Ist doch unlogisch und voll dooph. *Schnief*

Ich musste die Werte von ID CS2 ins Freehand übertragen
(und weil in der Farbpalette nur der HKS Name steht) bin
ich eben über den Farbwähler und hab nicht die 3 Sek. abgewartet,
bis mir der Farbwert in der Palette angezeigt wird.

Es ist also nur "von hinten durch die Brust ins Auge" möglich?!

* Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
Idefix

Dabei seit: 18.05.2005
Ort: Ost-Steiermark
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 08:39
Titel

Farbwähler

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

aha, so sieht es also nun aus. Da ich meine Farben immer über "Neues Farbfeld ..." anlege und dann mit diesem Feld meine Objkete einfärbe, droht doch da eigentlich keine Gefahr.

Und gefahrlos sollte doch dann auch sein, wenn ich aus der Zwischenablage ein Objekt - was weiß ich, eine Fläche etwa - hereinnehme und mit diesem Objket dann neue Farbfelder reinkommen.

Wenn ich es jetzt so beim schnellen überfliegen verstanden habe, liegt der Bug dann nur im Farbwähler der Werkzeugpallette.

OK, alles klar soweit. Danke
LG Ifix
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen CorelDraw Farbpalette hat Eigenleben?
InDesignCS2 Inhaltsverz. "vergisst" Kapitel - Problem
FreeHand: Transparente Flächen mit korrekten Farbwerten
Oracal 055 mint in CMYK Farbwerten?
AI: Farbe von transparenten Objekten in echten Farbwerten
"Automatisiertes" Verändern von Farbwerten mit Illustrator?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.