mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 12:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign XML: Tags auf einer neuen Seite beginnen lassen vom 24.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign XML: Tags auf einer neuen Seite beginnen lassen
Autor Nachricht
typonaut
Threadersteller

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Weiskirchen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.07.2006 08:22
Titel

InDesign XML: Tags auf einer neuen Seite beginnen lassen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe gesehen, dass es hier im Forum schon jede Menge Beiträge zur Katalogproduktion mit Hilfe des xml-importes von InDesign gibt, aber zu meinem Problem hab ich leider noch nicht den passenden Beitrag gefunden - vielleicht kann mir jemand helfen.

Ausgangssituation: Es geht um eine Katalogproduktion für die ich die Ausgangsdaten in Form einer xml-Datei zur Verfügung gestellt bekomme. Ca. 60 Seiten Umfang, jeder Artikel besteht aus Headline, Artikeltext, Bild, Artikelnummer und Preis.

Vorgehen:
Habe in Indesign meine Mustervorlage angelegt. Habe die Rahmen mit Tags versehen (je einen Rahmen für Headline, Artikeltext, Bild, Artikelnummer und Preis) , das Ganze so eingestellt, dass ein automatischer Textanschluss stattfindet, so, dass ich automatisch so viele Seiten generiert bekomme, wie Artikel in der XML-Datei sind. Habe die xml Datei importiert und alles fließt an der richtigen Stelle ein und ich bekomme mein Dokument mit allen Artikeln.

Problem:
Leider macht der XML-Import es nicht so, wie die Datenzusammerführung, nämlich für jedes neu folgende tag eine neue Seite zu beginnen. Wenn ich hier meinen Musterrahmen für ca. 5 Zeilen Text anlege und ein Artileltext aber nur zwei Zeilen lang ist, fängt der nachste Artikeltext bereits in diesem Textrahmen an, d.h. ich muss alle Textrahmen so zurechtziehen, dass jeder Artikeltext wieder auf ner neuen Seite beginnt. (da hängt irgendwie alles zusammen)

Mache ich hier was falsch beim Anlegen der Rahmen, bzw kann man mit irgendeiner Funktion es so einstellen, dass jeder neue Datensatz auch automatisch auf ner neuen Seite beginnt?

Freue mich auf hilfreiche Beiträge!



[edit]
Verschoben von Allgemeines - Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mo 24.07.2006 12:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.07.2006 07:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke es scheitert daran, dass InDesign nicht parsen kann und daher nicht weiß, wieviele umschließende Rahmen es aufmachen muss. Probier doch mal, ob du die getaggten Rahmen verschachteln kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen [InDesign] Auf linker Seite beginnen
In Indesign mit linker Seite beginnen
InDesign Dokument mir Linker Seite beginnen?!
InDesign XML Import - Reihenfolge der Tags
InDesign: XML Tags wirklich automatisch setzten
InDesign CS6 + XML Formate zu Tags zuweisen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.