mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Wie ausschießen? vom 31.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Wie ausschießen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.06.2005 17:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja mach das doch so. Wo ist das Problem?
Die Seitenanordnung hast du schon selber
in deinem ersten Post geschrieben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
d.byro

Dabei seit: 25.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.06.2005 18:18
Titel

Re: [InDesign] Wie ausschießen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

RedRum hat geschrieben:
Hi,

Also ich bin gerade dabei die Abizeitung zusammen zuschustern..

Naja jedenfalls wollte ich von euch gerne Wissen wie ich die InDesign datei so exportieren kann, das sie schon komplett Druckfertig ist...

Wenn ich in in Design ein neues Dokument mit 8 Seiten erstelle sind die die ja von 1-8 (1-2, 3-4, 5-6, 7-8)geordnet wenn ich das aber als bröschüre drucken will muss es ja 1-8; 2-7, 3-6, 4-5 seien.....aber logischerweise halt auf Druckbögen ge also A3 oder so

hat jemand nen Rat, die frage hier gabs es sicherlich schon tausend mal aber es ist echt wichtig und ich bräuchte so schnell wie mögllich ne Antwort.... *Schnief*

Titel editiert
ck


Dein Ausschießschema klingt nach Rückstichheftung - bei 80 Seiten? Da würde ich schon fast auf Klebebindung gehen und da kannst Dir das Ausschießen fast sparen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.06.2005 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guck mal hier.
da bekommst du demo-versionen von "ausschieß-software".
imposer oder intools...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RedRum
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2005
Ort: Thüringen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.06.2005 20:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mhmm hab die jetzt einfach per hand in InDesign geordnet...hoffe nur das es so richtig ist....
ja also Rückstichheftung mit 2 Nutzen.....

hier schaut es euch mal bitte an und sagt mir bitte ob das so richtig ist oder nicht.....

http://home.arcor.de/robbyhuebner/Abizeitung-MGI.pdf

grEEtz Red
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.06.2005 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du alle Seiten so wie die
ersten 10 angeordnet hast (hab
jetzt nicht alle angeschaut) passts.

Hab mal den Acrobat-Preflight
drüberlaufen lassen und gesehen,
dass jede Menge RGB-Elemente
und 72dpi-Bilder drin sind.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.06.2005 20:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeilenumbrüche sind teilweise auch nicht so dolle...

musst halt auch noch darauf achten, dass du die richtigen rückseiten auf die entsprechenden vorderseiten druckst...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RedRum
Threadersteller

Dabei seit: 21.03.2005
Ort: Thüringen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.06.2005 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja das ganze ist mein erstes wirkliches Printprojekt und die druckerei ist auch nicht wirklich eine der besonderen Art....
Macht das am endresultat viel aus ? also die 72dpi und der RGB Farbraum bei einigen fotos ?
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.06.2005 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für ne abi-zeitung wirds wohl reichen,
aber ich würde an deiner stelle zumindest auf deinem heimdrucker mal nen testausdruck von den fotos deiner mitschüler machen. wäre ja ganz sinnvoll, wenn die noch zu erkennen sind Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Indesign 2.0] Wie ausschießen?
Ausschießen in InDesign CS
[InDesign] Wie kann ich ausschießen?
Ausschießen von Druckbögen in Indesign...?
Probleme im InDesign - Ausschießen
InDesign-Broschüren Ausschießen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.