mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Weiße Streifen bei PDF-Export vom 27.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Weiße Streifen bei PDF-Export
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
qweqwe
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.01.2006 00:08
Titel

[InDesign] Weiße Streifen bei PDF-Export

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo! Beim Export eines InDesign-Dokumentes als PDF sind auf einem Foto horizontal auftauchende, dünne, weiße Linien. Die haben da nichts zu suchen!

Bisherige Tests:
Es liegt an einer eingebundenen Headline. Wird sie entfernt, tauchen auch die Störlinien nicht mehr auf.
Die Headline war zunächst ein platziertes ".psd".

Anschließend habe ich die platzierte Datei entfernt und den Schriftzug in InDesign nachgebaut. Es bleiben nach dem PDF-Export weiterhin zwei schmale, horizontale Linien. * Keine Ahnung... *

Grmblfl.
  View user's profile Private Nachricht senden
surfrosh

Dabei seit: 27.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.01.2006 03:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo qweqwe.

Das mit den weißen Linien ist kein Problem. Es ist lediglich eine Darstellungssache.
Wenn du in InDesign ein freigestelltes Bild (z.B. ein .psd) importierst, einen Schatten setzt oder einem Objekt eine weiche Kante gibst, muss InDesign diese Bildinformationen mit den dahinter liegenden Motiven neu berechnen. Dabei werden Bild und Hintergrund oft in mehrere "Slices" zerschnitten.

Beim Betrachten der PDF werden die Kanten dieser Slices je nach Ansichtsgröße sichtbar. Wenn du die PDF-Ansichtsgröße auf maximal stellst, siehst du aber, dass dort faktisch keine weißen Linien sind.
(Wenn du die Möglichkeit hast, eine PDF zu bearbeiten, z.B. in Acrobat Professional, kannst du die einzelnen Slices einer solchen PDF mal auseinanderziehen. Das sind oft ganz wilde Schnitte...)

Beim Öffnen der PDF in Photoshop und beim Drucken sind die Linien nicht vorhanden.
Also alles im grünen Bereich!

Immerhin hast du mit dem Nachbau des Schriftzuges in InDesign eine gute Übung gehabt Lächel
Weitermachen.
Surfrosh.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
qweqwe
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.01.2006 03:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Yeah, danke für die Info! * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.01.2006 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du in Acrobat in den Grundeinstellungen unter Seitenanzeige das Häkchen bei "Vektorgrafiken glätten" entfernst, sind auch die weißen Streifen weg.
Ich persönlich lasse es aber so, denn damit siehst du sofort im PDF wo eine Transparenzreduzierung stattgefunden hat...

Gruß,

modo
  View user's profile Private Nachricht senden
qweqwe
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.01.2006 17:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Yeap, danke. Das beruhigt auch die Laute, denen ich das sende...
  View user's profile Private Nachricht senden
monkee

Dabei seit: 28.04.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.03.2006 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wollte nur noch mal was dazuschreiben, habe hin und wieder das gleiche Problem.
Allerdings waren bei mir die weissen Linien auch im Druck sichtbar!
Selbst nachdem ich die Glättung für Pixelbilder und Vektorgrafiken abgeschaltet hatte waren immer noch Linien zu sehen!
Hab das Dokument in Illustrator geöffnet dort als eps gespeichert, wieder ins InDesign geladen, PDF rausgeschrieben und siehe da Das PDF ist völlig in Ordnung, KEINE WEISSE LINIEN MEHR, KEINE ÜBEREINANDER GELEGTEN SCHRIFTEN!

Ich hoffe ma das diese Bug von Adobe bald behoben wird, immer wieder ein Workaround zu finden ist scheisse und zietraubend!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.03.2006 17:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monkee hat geschrieben:
Wollte nur noch mal was dazuschreiben, habe hin und wieder das gleiche Problem.
Allerdings waren bei mir die weissen Linien auch im Druck sichtbar!
Selbst nachdem ich die Glättung für Pixelbilder und Vektorgrafiken abgeschaltet hatte waren immer noch Linien zu sehen!
Hab das Dokument in Illustrator geöffnet dort als eps gespeichert, wieder ins InDesign geladen, PDF rausgeschrieben und siehe da Das PDF ist völlig in Ordnung, KEINE WEISSE LINIEN MEHR, KEINE ÜBEREINANDER GELEGTEN SCHRIFTEN!

Ich hoffe ma das diese Bug von Adobe bald behoben wird, immer wieder ein Workaround zu finden ist scheisse und zietraubend!


Waren das dann sauber in InDesign erstellte Dokumente?

Ich vermute da eher irgendwelche x-fach konvertierten
Objekte, die halt solche Fehler aufweisen.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monkee

Dabei seit: 28.04.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.03.2006 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es waren vom Kunden "sauber erstellte AI/EPS/TIFF Dateien"

Das tiff war problemlos, aber sobald ich es aus indesign exportierte kamen die linien. Vielleicht hast Du recht, es war vielleicht einfach zu viel für InDesign.

Aber jetzt funkts ja...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Feine weiße Streifen in PDF
Weiße Kontur beim pdf Export aus Indesign
PDF X3 aus InDesign CS2-Datei – weiße Linien im PDF
InDesign:PDF erstellung bringt unschöne weiße Kanten hervor!
Problem PDF Export bei platzierter PDF - Fehler in InDesign
InDesign - PDF-Export
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.