mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 22:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Weiche Trennung vom 18.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Weiche Trennung
Autor Nachricht
benetton
Threadersteller

Dabei seit: 29.03.2004
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2005 12:43
Titel

[InDesign] Weiche Trennung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, hab nur eine kurze Frage: wie kann man in InDesign den Bindestrich einsetzten der bei eienr Änderung automatisch wieder entfernt wird. In Quark ging das über >ALT> + >-<. Danke



Titel editiert
> verschoben nach Software-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Do 18.08.2005 23:50, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.08.2005 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Benetton,

Hatte vor ein paar Tagen das gleiche Problem da ich dabei bin auf InDesign CS2 umzusteigen.
Lösung: Alt – Shift – Bindestrich (rechts neben der Shift-Taste)
Also einfach nur Shift dazu nehmen.
Es gibt hier jedoch Unterschiede zu X-Press da InDesign den Adobe-Mehrzeilensetzer kennt und den Einzeilensetzer. Beim Einzeilensetzer geschieht der Textumbruch in etwa wie in X-Press, beim Mehrzeilensetzer berücksichtigt InDesign den ganzen Abschnitt. So kann es sein dass ein paar Zeilen zuvor auf einmal ebenfalls Trennungen auftauchen die vorher nicht da waren.



Gruß, Sash
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Indesign Weiche Trennung
[INDESIGN] Wie mach ich die weiche Trennung?
Indesign CS3: Wort vor Trennung schützen
indesign cs2 weiche umbrüche
InDesign: weiche Zeilenschaltung - wie geht das?
"weiche Neuzeile / apfel + return" in InDesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.