mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign: Unterschiedlicher Schwarzaufbau im PDF? vom 21.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign: Unterschiedlicher Schwarzaufbau im PDF?
Autor Nachricht
nap
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 21.03.2006 17:34
Titel

InDesign: Unterschiedlicher Schwarzaufbau im PDF?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beim pdf export aus indesign steh ich vor folgendem problem.
der schwarzton eines schwarzen vierecks, in indesign erzeugt
und der eines jpgs unterscheiden sich merklich.

Das schwarz der Box ist auch ehr ein schmutziges grau
was mach ich falsch ?

[/img]


edit: Titel geändert
Verschoben von Allgemeines - Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 26.03.2006 09:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
loesches

Dabei seit: 13.09.2003
Ort: Regensburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 18:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo nap,

es stehen noch mehrere Fragen offen um deine Frage beantworten zu können.

Welche CMYK-Werte zeigt dir Acrobat mit der Ausgabevorschau an (schwarzer Bildhintergrund UND schwarzes InDesign-Objekt)?

Ist das Farbmanagement aktiv in InDesign UND in Acrobat?

Wie erstellst du dein PDF aus InDesign (nativer PDF-Export oder PostScript und Distiller)?

Welche Versionen von InDesign UND Acrobat benutzt du?

Könntest du vielleicht dieses PDF online stellen?

und, und, und.....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nap
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 21.03.2006 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist das Farbmanagement aktiv in InDesign UND in Acrobat?
nein

Wie erstellst du dein PDF aus InDesign (nativer PDF-Export oder PostScript und Distiller)?

Distiller


Welche Versionen von InDesign UND Acrobat benutzt du?

InDesign 4.0 und Acrobat 7.0


Könntest du vielleicht dieses PDF online stellen?

einen Teil, wenn es hilft,
da es so 20 Mb groß ist.


Wenn ich Zielprofil Konvertiern in
Dokument-RGB -sRGB IEC61966-2.1 stimmt das ganze wieder

mit
Dokument-CMYK - Europe ISo Coated FOGRA27 bleibt der Fehler bestehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
loesches

Dabei seit: 13.09.2003
Ort: Regensburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.03.2006 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Nap,

meines Erachtens hast du sehr wohl das Farbmanagement in InDesign aktiviert,
sonst hättest du nämlich KEINE Auswahlmöglichkeit unter Zielprofil!

Schau mal in InDesign unter Bearbeiten->Farbeinstellungen nach und poste
was hier alles bei dir eingetragen ist.

Des weiteren müsste ich den Farbraum deines plazierten JPEG (CMYK oder RGB) wissen,
außerdem noch, ob bei dem besagten Bild ein ICC-Profil eingebettet ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 1 drucker + 1 PDF + 2 Macs = unterschiedlicher Farbausdruck
[InDesign]: Unterschiedlicher Tabellenkopf
Unterschiedlicher MwSt-Satz?
Illustrator - Strasse in unterschiedlicher Breite?
suche Mosaik Software mit unterschiedlicher Bildgröße
[PDF/Acrob] Metadaten direkt aus InDesign ins PDF schreiben?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.