mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 12:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Transparenz-/Schlagschattenproblem vom 30.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Transparenz-/Schlagschattenproblem
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Der Acrobat
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Halle
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2005 19:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja gleiches Problem, warum über ps Files ich möchte meinem auftraggeber einen Korrekturabzug schicken bei 3000 x 800 mm wird das ne große Datei und über ps kann ich es gleich auf A4 skalieren vieleicht kommt In design auch nich mit der Dateigröße zurecht.

Ich hab auch schon auf Adobe PDF gedruckt immer das gleicher Ergebniss, gibts denn nen Update für CSvieleicht hilft das ja, oder irgendwo is wieder nen Häckchen falsch gesetzt...
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2005 20:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist das jetzt ein Screenshot aus InDesign
oder von deinem pdf?

Ist die Grafik in InDesign oder woanders
erstellt?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Der Acrobat
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Halle
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2005 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab jetzt mal nen Paar Sachen ausprobiert und es liegt an dem Logo das kommt aus illu CS und is ne eps, das Bild is nen auszug aus der PDF hab mal andere Objekte mit Schlagschatten versehen und die sind einwandfrei.
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2005 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein eps mit schmuckfarbe?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2005 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und wenn du das Logo mal als .ai bzw. .pdf
in InDesign importierst?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Acrobat
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Halle
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2005 20:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir Qualmt schon wieder die Birne, ne keine Sonderfarben CMYK, also als .ai funzt es auch net ??PDF mal Probieren..
  View user's profile Private Nachricht senden
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2005 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann kanns eigentlich nur an deinen ausgabeeinstellungen liegen.
wenn du willst dann schicks mir mal. dann probier ichs hier ma aus...

-->PN
  View user's profile Private Nachricht senden
GMP

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2005 06:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gleiches Problem hatte ich auch; vielleicht mal die Suche hier im Forum benutzen *hehe*
Bau anstatt eines EPS ein TIFF ein, dann klappt das.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [InDesign 2.0.2] Schlagschattenproblem
Indesign Transparenz Pixelbildmit transparenz auf schwarz
InDesign- Transparenz
transparenz indesign
transparenz indesign
Indesign - Transparenz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.