mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 07:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign: Tif mit weißem Hintergrund "beschneiden" vom 14.07.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Indesign: Tif mit weißem Hintergrund "beschneiden"
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.07.2006 21:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicole71 hat geschrieben:
Typografit hat geschrieben:
Verwende in InDesign PDF, AI und PSD. PSD und PDF unterstützen die Objektebenenfunktionen.
TIFF und JPG ist auch OK. Aber ebenen ohnen Ebenenfunktionen in InDesign.
Wenn ich aber nicht mit Objektebenen in Indesign arbeite, ist es also am besten (wegen Dateigröße und schnellerer Bildschirmdarstellung) Tiff und JPG zu verwenden?
Ich habe bei einer aktuellen Datei große Probleme mit der Anzeigeoption "hohe Qualität". Ich nehme an es liegt an den vielen Daten ... wobei so viele sind es nun auch wieder nicht ??? :ka:


Wozu TIFFs, wenn PSD funktioniert, dann brauchst es nicht zwei Mal speichern. TIFF unterstützt nicht alle Funktionen, die PSD kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Vektorgrafik mit weißem Hintergrund
Logos mit weißem Hintergrund freistellen
Wassertropfen auf weißem Hintergrund - wie am effektvollsten
[Illu/ID CS5] Logo nur mit weißem Hintergrund platzierbar?
sw-tif mit transparentem Hintergrund
Corel Draw tif. Datei mit freigestelltem Hintergrund ? Wie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.