mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign - Serienbrief per XML-Daten vom 17.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign - Serienbrief per XML-Daten
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
tacker
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 17.04.2005 18:51
Titel

InDesign - Serienbrief per XML-Daten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hoi,

wie bekomme ich es hin, dass mir Indesign aus einer
XML-Datei mit vielen (300) Datensätzen auch ein Dokument
mit 300 Seiten baut?

Danke für die Info.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 17.04.2005 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo genau liegt denn dein Problem, tacker?

Und welche InDesignversion hast du denn?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tacker
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Version ist 2.0.2. Eine 3er hätte ich auch da.

Das Dokument habe ich angelegt, hat vier Seiten.
Nach dem Import der XML-Daten lege ich dann die passenden
Felder an und weise sie aus dem ersten mitglied-Element zu.

Nun möchte ich aber dass InDesign für alle 300 mitglied-Elemente
die vier Seiten personalisiert. Gibt quasi ein Dokument mit 1200 Seiten.

Das bekomme ich nicht hin.

Die XML-Daten sehen so aus
Code:
<?xml version="1.0"?>
<mitglieder>
  <mitglied>
    <mnr>1946</mnr>
    <name><![CDATA[Nachname]]></name>
    <vorname><![CDATA[Vorname]]></vorname>
    <geschlecht><![CDATA[Herr]]></geschlecht>
    <geburtstag><![CDATA[11. Oktober 1989]]></geburtstag>
    <strasse><![CDATA[Strasse]]></strasse>
    <plz>12345</plz>
    <ort><![CDATA[Frankfurt]]></ort>
    <abteilung><![CDATA[Tischtennis]]></abteilung>
  </mitglied>
  <mitglied>
    <mnr>1943</mnr>
    <name><![CDATA[Nachname]]></name>
    <vorname><![CDATA[Vorname]]></vorname>
    <geschlecht><![CDATA[Herr]]></geschlecht>
    <geburtstag><![CDATA[11. Oktober 1989]]></geburtstag>
    <strasse><![CDATA[Strasse]]></strasse>
    <plz>12345</plz>
    <ort><![CDATA[Frankfurt]]></ort>
    <abteilung><![CDATA[Tischtennis]]></abteilung>
  </mitglied>
[...]
</mitglieder>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das wird nicht gehen, weil InDesign XML-Technik nur den Import in bestehenden Seiten zulässt. InDesign kann keine neuen Seiten beim XML-Import generieren.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.04.2005 12:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim hat Recht. Deswegen meine Frage wo das Problem genau liegt. Habe schon vermutet, dass du die Seiten automatisch generieren lassen willst.

Einzige Möglichkeit ist, dass du eine Vorlage anlegst in die du dann alles einzeln einlädst. So sieht die Formatierung und somit alle Seiten gleich aus. Menno!

Wie das geht weißt du??

Wo bleibt eigentlich Schinken, der wieder mal auf die Nachteile der XML-Schnittstelle hinweist? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 18.04.2005 13:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wollts mir extra diesmal verkneifen Grins


//
wenn dat nich zuu komplex ist, kann ich das vllt schnell umbrechen... wenn du mir das layout gibts...


Zuletzt bearbeitet von am Mo 18.04.2005 13:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und es geht doch!

Achim hat Unrecht! (Ist das jetzt Blasphemier?)

Wenn ich die Daten richtig gesehen habe, dann brauchst du für jeden Datensatz eine Seite. Da ID getaggte Rahmen zulässt, kannst du dir eine Musterseite bauen, wo du die Rahmen und Tags entsprechend vorbereitets. Achte dabei darauf, dass die Tags in der gleichen Reihenfolge angelegt sind, wie das zu importierende File.

Über die Skripting-Möglichkeit von ID kannst du jede Funktion, welche du per Maus ansteuern kannst, auch per Skript ansprechen. Also Datensatz einladen, neue Musterseite einbauen, nächster Datensatz geht auch per Skript.

Frag mich jetzt nicht wie das aussehen muss, aber die Adobe-Forums können dir da vielleicht auch weiterhelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Und es geht doch!

Achim hat Unrecht! (Ist das jetzt Blasphemier?)

Wenn ich die Daten richtig gesehen habe, dann brauchst du für jeden Datensatz eine Seite. Da ID getaggte Rahmen zulässt, kannst du dir eine Musterseite bauen, wo du die Rahmen und Tags entsprechend vorbereitets. Achte dabei darauf, dass die Tags in der gleichen Reihenfolge angelegt sind, wie das zu importierende File.

Über die Skripting-Möglichkeit von ID kannst du jede Funktion, welche du per Maus ansteuern kannst, auch per Skript ansprechen. Also Datensatz einladen, neue Musterseite einbauen, nächster Datensatz geht auch per Skript.

Frag mich jetzt nicht wie das aussehen muss, aber die Adobe-Forums können dir da vielleicht auch weiterhelfen.


Das könnte klappen, wenn man 300 XML-Dateien hätte. Aber mit einer XML-Datei scheint mir der Scripting-Ansatz nicht hilfreich.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen XML-Daten in InDesign importieren
InDesign CS2 - XML: Daten in Tabelle importieren
InDesign CS5.5 - importierte XML Daten aktualisieren
XML Daten in InDesign wer nutzt denn sowas noch?
PDF Formular Daten export XML->InDesign CS2-> Textboxen
Serienbrief im Indesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.