mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 21.09.2014 08:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign Seitenanordnung bei Export ändern vom 30.01.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Indesign Seitenanordnung bei Export ändern
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
tkp1453
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2012
Ort: Friedrichshafen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 14:55
Titel

Indesign Seitenanordnung bei Export ändern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich habe eine kleine Frage zu Indesign. Es kann natürlich sein, dass ich mit meinen Gedankengängen etwas verkehrt liege. Für eine entsprechende Erleuchtung wäre ich sehr dankbar. Lächel

Folgende Situation:
Ich soll in einer Online-Druckerei einen 4-seitigen A4 Prospekt drucken lassen!
In Indesign würde ich normalerweise ein Dokument A4+Beschnitt mit 4 Seiten erzeugen. Die erste und die vierte Seite im Seitenmenü aneinander hängen, damit ich zwei Doppelseiten als Druckbögen bei der Druckerei anliefern kann.
Bogen 1 = Seite 4 & Seite 1
Bogen 2 = Seite 2 & Seite 3
Soweit alles klar und gut!

Aber!
...wenn ich die 4 Seiten zusätzlich als Einzelseiten exportieren möchte, um diese digital als PDF zur Verfügung zu stellen wird es schwierig! Als Seiten exportiert bekomme ich ein Dokument mit der Reihenfolge 4,1,2,3.
Ich kenne nur den Weg die 2 Doppelseiten auseinander zu pflücken, zu sortieren und dann zu exportieren.
Gibt es da nicht einen einfacheren Weg?
Bzw was mache ich zb mit einem Farbverlauf, der komplett über einen Druckbogen angelegt ist? ..leider splittet Indesign so einen Farbverlauf ja nicht automatisch auf die entsprechenden Seiten auf!?


Lieben Dank für ein paar erhellende Worte! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
tkp1453
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2012
Ort: Friedrichshafen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok ok!
Forget it!!!

Ich bin dumm!!!!
Ich kann ja einfach beim Export anstatt "alles" den Bereich angeben und hier 2-4,1 angeben!
Dann bekomme ich auch meine korrekte Einzelseiten PDF! Lächel

Nur das mit den Farbverläufen ist mir noch nicht klar. Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum willst du der Druckerei Druckbögen liefern? Das Platzieren (Ausschießen) ist doch deren Aufgabe ... Liefere denen also Einzelseiten in der korrekten Reihenfolge ... 1, 2, 3, 4 ...
Dann hast du auch kein Problem mit dem Verlauf, dann schneidet Indesign den Verlauf nämlich auseinander ... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tkp1453
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2012
Ort: Friedrichshafen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 21:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weil es eine Online Druckerei (Flyeralarm.de) ist, die die Seiten vormontiert angeliefert bekommen möchte! Das sagte mir zumindest die nette Dame von der Hotline.
Blöderweise habe ich auf die Druckerei keinen Einfluss, sonst wäre ich hier in die Nachbarschaft zu meiner Hausdruckerei. Dann wäre das ja auch kein Thema! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 22:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leg Dein Dokument in Einzelseiten zu Druckbogen an. Da wird nichts "auseinandergepflückt".
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tkp1453
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2012
Ort: Friedrichshafen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 22:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Strange! Was habe ich da eigentlich gestern den ganzen Abend probiert und mir heute Morgen den Kopf zerbrochen??? Funzt doch eigentlich alles so wie es sollte, solange ich kein Brett vor dem Kopf habe! *balla balla*

Habe das ganze grad mit einem neuen Dokument durchgespielt und es funktioniert alles wunderbar! *ha ha*
Danke Euch beiden für die Hilfe! * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 22:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe noch bei Flyeralarm Druckbögen anliefern sollen ... da gibt es für jedes Produkt präzise Angaben, wie die Dateien aufgebaut werden müssen ... von Druckbögen steht da nichts!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tkp1453
Threadersteller

Dabei seit: 27.01.2012
Ort: Friedrichshafen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.01.2013 22:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank, genau deswegen bin ich darauf gekommen.
Unter Umständen nutze ich auch die Bezeichnung "Druckbögen" falsch? * Keine Ahnung... *
Auf jeden Fall war die Aussage der Hotline und die Info aus der Layout-Vorgabe, dass sie ein Blatt (Seite 4 & 1) und ein Blatt (Seite 2 & 3) "vormontiert" benötigen. Es war explizit von der Hotline gesagt worden, dass sie mit den einzelnen Seiten (1-4) nichts anfangen können...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign:beim PDF Export Seitenanordnung für Druck änderbar?
InDesign / Illustr: Verlaufsfarben ändern sich nach export
PDF Fehler xobject fehlt - Was am Indesign Export ändern?
[InDesign] Problem mit der Seitenanordnung
Problem mit Seitenanordnung bei InDesign
Indesign - Seitenanordnung verschwindet!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.