mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign - Rätselhaftes Umbruchverhalten (Pic inside) vom 05.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign - Rätselhaftes Umbruchverhalten (Pic inside)
Autor Nachricht
Avenger
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2006
Ort: Wuppertal
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.03.2006 15:06
Titel

InDesign - Rätselhaftes Umbruchverhalten (Pic inside)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey,

ich als realtiver InDesign Noob gestalte gerade ein Heft in InDesign. Dabei tritt bei mir ein komisches Phänomen auf, und zwar habe ihc zwei Textrahmen die miteinander verknüpft sind und füge dort einen Text aus Word per C+P ein.
Jetzt geht der Text aber nicht bis zu Ende des Textfeldes, sondern hört plötzlich auf obwohl noch 2 cm Platz nach unten sind und setzt ihn im nächsten Rahmen fort. Stattdessen bekomme ich oben im nächsten Textfeld ein Hurenkind.
Was ist da los?
Das Problem verschwindet, wenn ich im Absatzformat die Einstellung "Am Grundlinienraster ausrichten" deaktiviere, was ich aber nicht will, da ich dann ein totales Zeilenabstandskauderwelsch erhalte...
Wisst ihr was ich falsch mache?


Zuletzt bearbeitet von Avenger am So 05.03.2006 16:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.03.2006 20:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du musst deine Umbruchoptionen überprüfen, ich vermute, dass folgende Einstellungen gemacht wurden:
1. Nicht trennen von den nächsten 5 Zeilen
2. Zeilen nicht trennen 2/2
Dadurch, dass dein Zeilenabstand etwas geringer ist, als die Schrittweite deines Grundlinienrasters, rutsch der Text ohne Rasterfunktion auf die erste Seite.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Avenger
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2006
Ort: Wuppertal
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.03.2006 20:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typografit hat geschrieben:
Du musst deine Umbruchoptionen überprüfen, ich vermute, dass folgende Einstellungen gemacht wurden:
1. Nicht trennen von den nächsten 5 Zeilen
2. Zeilen nicht trennen 2/2
Dadurch, dass dein Zeilenabstand etwas geringer ist, als die Schrittweite deines Grundlinienrasters, rutsch der Text ohne Rasterfunktion auf die erste Seite.


Danke, das war es Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Suche Schrifttyp von "Neon Bar Schilder" (pic inside)
QuarkXPress 8 - rätselhaftes Schriftenproblem
[rätselhaftes EPS] Pfade nicht editierbar?
Pic einfärben in Photoshop
Schriftenidentifizierung - Foto inside
[Suche] Schriftart *inside*
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.