mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Problem mit platzierten PSD-Dateien vom 13.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Problem mit platzierten PSD-Dateien
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
J.Design
Threadersteller

Dabei seit: 10.04.2004
Ort: Österreich
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.05.2004 13:08
Titel

[InDesign] Problem mit platzierten PSD-Dateien

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo leute,

ich arbeite mit IDN 2 - ich benötige freisteller, wenn ich die mit einen alphakanal mit tif einfüge schneidet das indesign das nicht besonders schön aus. nimm ich dann die psd files ohne hintergrund passiert jetzt immer öfters das es im hires pdf fehler dirn sind. (schrifi is fett oder fehlt mitten im satz usw.)

ich schreibe die pdf über den distiller raus - deswegen muss ich vom indesign ein ps. file machen.

was kann ich da am besten tut damit ich da problem nicht mehr habe?

Ich brauch freigestellte grafiken aber mit einem alphakanl werden die nicht schön ausgeschnitten. und die psd files mag das postscript einfach nicht.

weiss hier wer einen rat ??

danke für eure hilfe

leibe grüße

jacky


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Fr 14.05.2004 06:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2004 06:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Möglicherweise hast Du die Transparenzreduzierung nicht auf die höchste Qualitätsstufe gesetzt. Du findest die Transparenzreduzierung im Druckmenü unter "Erweitert".

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.03.2006 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leuts.

Habe ein komisches Problem.

Ich bin gerade dabei, ein Prospekt zu machen. Wird komplett in InDesign gesetzt. Habe ein paar Freisteller als .psd drin. Hatte bis jetzt auch noch nie Probleme damit, aber plötzlich macht er bei manchen, nicht bei allen, weiße rechtecker dahinter. Egal, wie ich das PDF schreibe, direkt aus InDesign, zuerst als EPS dann über den Distiller oder als PostScript. Überall passiert das gleiche. Die Transparenzreduzierung habe ich schon auf die beste Auflösung gestellt. Beschneidungspfade scheiden aus, da manche Freisteller zu filigran sind.

Ich brauche echt Hilfe, bin mit meinem Latein am Ende.
Und es ist dringend!!!

Anbei mal ein Bild wie es aussieht.





Danke.



Mac OS X, InDesign 2


Zuletzt bearbeitet von Anti78 am Mo 20.03.2006 09:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
espresso1

Dabei seit: 20.03.2007
Ort: Amstetten (Österreich)
Alter: 25
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hatte ich auchmal, aber im ms publisher
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nienna

Dabei seit: 13.05.2006
Ort: BaWü
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 05.07.2007 16:33
Titel

Re: [InDesign] Problem mit platzierten PSD-Dateien

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

J.Design hat geschrieben:
hallo leute,

ich arbeite mit IDN 2 - ich benötige freisteller, wenn ich die mit einen alphakanal mit tif einfüge schneidet das indesign das nicht besonders schön aus. nimm ich dann die psd files ohne hintergrund passiert jetzt immer öfters das es im hires pdf fehler dirn sind. (schrifi is fett oder fehlt mitten im satz usw.)


Hey,

ich habe das Problem auch manchmal mit ID2, meistens wenn ich ein psd mit Transparenten Stellen reinlade.
Das einfachste ist, dass du nochmal kontrollierst, ob deine Textebenen ganz in Vordergrund gestellt ist, nochmal "pdffen" dann hat sich das Problem- zumindest bei mir- erledigt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.07.2007 21:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habt Ihr auf das Datum geschaut? Der den Beitrag eröffnet hat, der aarbeitet wahrscheinlich schon mit drei Versionsnummern höher.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nienna

Dabei seit: 13.05.2006
Ort: BaWü
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 06.07.2007 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erst heißt es "benutzt die Suche" und dann wieder "habt ihr aufs Datum geschaut?" Das allgemeine Problem in diesem Forum.
Aber stimmt schon, das Problem dürfte für den Threadersteller nicht mehr aktuell sein- ich hab mich am vorigen Beitrag orientiert *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FritzvomJupiter

Dabei seit: 12.07.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 12.07.2007 16:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

habe ein ähnliches Problem. Als pdf sieht alles noch ganz normal aus. Wenn ich das ganze dann ausdrucke, wird der transparente Bereich jedoch falsch dargestellt.
Woran kann dass denn dann liegen?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF Export aus InDesign - Transparenz Problem m. PSD Dateien
Fehlende Schriftarten InDesign mit platzierten PDF-Dateien
Photoshop -> Indesign, Problem mit platzierten Grafiken
InDesign und transparente PSD-Dateien
Indesign, bei psd dateien verblassen die farben
Indesign: gedrehte .psd Dateien pixeln auf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.