mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 24.04.2014 15:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: indesign - nach exportieren umrandungen bei objekten vom 26.01.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> indesign - nach exportieren umrandungen bei objekten
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Seeberger
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 26.01.2011 13:06
Titel

indesign - nach exportieren umrandungen bei objekten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe bei einigen meiner überschriften und bei einem bild einen komischen rand nach dem exportieren auf der pdf

http://img214.imageshack.us/img214/9988/fehler1k.jpg
http://img840.imageshack.us/img840/3599/fehler2a.jpg

im indesign ist nichts davon zu sehen, am pdf dann auf einmal sowas.
alle überschriften haben glowout aber konnte bei den optionen keinen rahmen oder ähnliches einstellen.

könnt ihr mir weiterhelfen?

lg
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.01.2011 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was für Bilder (Format) sind das? Sind da Transparenzen enthalten? Wie schauen deine PDF-Exporteinstellungen aus? Voreinstellungen im Acrobat hinsichtlich Glättung von Bildern u. Grafiken kontrolliert bzw. ausgestellt?

http://www.lisardo.de/FAQ/comments/feine-weisse-linien-um-transparente-objekte-im-pdf/

Bissl mehr Input bitte.

Kannst du auch mal einen Screenshot in ID mit eingeblendeten Rahmenkanten zeigen?


Zuletzt bearbeitet von hilson am Mi 26.01.2011 13:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
soulview

Dabei seit: 30.04.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.01.2011 13:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

dass hauchdünne weiße Linien um Textzeilen oder Grafiken angezeigt werden, ist mir beim PDF-Export mit der PDF/X-3 Ausgabebedingung bekannt. Dieser Anzeigefehler ist nur im PDF zu sehen, im Ausdruck oder gar bei Weitergabe an ne Druckerei ist das Ergebnis aber frei von diesen Linien.
Check mal deine Ausgabebedingungen, z. B. bei PDF/X-4 bzw. Druckausgabequalität tritt das bei mir nicht auf.
Auch kannst du dein PDF mit den Linien in Photoshop rastern, da verschwinden sie ebenfalls und die Seite wird so wie sie sein soll angezeigt.
Hab aber keine Ahnung, woher die Linien kommen (manche verschwinden auch bei unterschiedlichen Zoomstufen).

Greetz
  View user's profile Private Nachricht senden
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.01.2011 13:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zack...da is sie wieder, die tägliche "Ich-hab-komische-weiße-Linien-in-meinem-PDF, wieso?"-Frage Meine Güte!

Kann man nicht mal ein Sticky-Thread mit der Erklärung machen? Am besten dick und fett auf die Startseite packen!

soulview hat geschrieben:
Hab aber keine Ahnung, woher die Linien kommen (manche verschwinden auch bei unterschiedlichen Zoomstufen).

Vielen Dank, dass du uns an deinem Know-How teilhaben lässt. Woher die Linien kommen sollte so langsam jeder wissen, der sich hier etwas länger aufhält. Die Frage kommt ja nunmal täglich. Genauso wie die Erklärung.


Zuletzt bearbeitet von buddha-brot am Mi 26.01.2011 13:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Seeberger
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 26.01.2011 13:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das eine bild ist eine psd datei
die anderen sind ganz normale überschriften die einfach dem schrifttool gemacht hab und outer glow hinzugefügt hab.

output einstellungen:
pdf x3 2002, high quality, 3mm cuts, export layers visible + printable
bei compression alles gelassen

transparenz hab ich eig. nie eine auswählt im indesign.

acrobat einstellungen standard denk ich

kann es sein dass das so ist weil die rahmen der überschriften immer etwas zu groß sind?
  View user's profile Private Nachricht senden
Seeberger
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 26.01.2011 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

buddha-brot hat geschrieben:
Zack...da is sie wieder, die tägliche "Ich-hab-komische-weiße-Linien-in-meinem-PDF, wieso?"-Frage Meine Güte!

Kann man nicht mal ein Sticky-Thread mit der Erklärung machen? Am besten dick und fett auf die Startseite packen!


sry hab das erste mal was mit indesign gemacht und kannte daher das problem nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
buddha-brot

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Süd/Süd-West
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.01.2011 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Seeberger hat geschrieben:
transparenz hab ich eig. nie eine auswählt im indesign.

Vielleicht nicht bewusst. Aber denke mal über den Glow-Effekt nach.
  View user's profile Private Nachricht senden
soulview

Dabei seit: 30.04.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.01.2011 13:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey buddha-brot,

in der Zeit in der du auf verwandte Threads verweist, die dir offensichtlich bekannt sind, hättest du Seeberger doch mal erklären können, woher diese weiße Linien kommen - ich weiß es nämlich auch nicht...

Aber mir ist es immer herzlich egal gewesen, da ich schon eine Million Drucksachen mit PDF/X-3 (damals noch ID CS2) erfolgreich produziert habe, obwohl in den PDFs immer weiße Linien zu sehen waren. @Seeberger: Mach dir doch keinen Stress und exportiere mit PDF/X-4, diese Ausgabebedingung ist eh aktueller und zeitgemäßer als das alte PDF/X-3:2002. Es sei denn ne Druckerei (wie Flyeralarm z. B.) schreibt das vor.
Nebenbei bemerkt glaub ich nicht, dass es an zu großen Textrahmen liegt, da die Linien auch bei Grafikrahmen auftreten, richtig?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF - Umrandungen und Zeilen werden nicht gedruckt ?
Illustrator: Objekte mit mehreren Umrandungen
InDesign: Farbabweichung bei überlagernden Objekten
[InDesign CS] Ersetzen von selbsterstellten Objekten
InDesign - Fixieren von Objekten und Textrahmen
Indesign allg. und Ausrichten von Objekten...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.