mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] "logische" Pfeile als Legenden vom 29.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] "logische" Pfeile als Legenden
Autor Nachricht
stollentroll
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.11.2005 18:18
Titel

[InDesign] "logische" Pfeile als Legenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie kann ich in InDesign Legenden mit einem Pfeil erstellen, wobei die Pfeilspitze immer an einer verankerten Positon innerhalb einer zu erklärenden Grafik (in diesem Fall ein Screenshot) stehen bleibt, egal wohin ich den Legendentext schiebe. (Der Pfeil müsste sich also logischerweise "dehnen")

Geht das?


Zuletzt bearbeitet von stollentroll am Di 29.11.2005 18:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Huch*

Kannst du mal nen Screenshot machen?

Du kannst den Pfeil als ein verankertes
Element definieren, wobei damit das
Problem mit der Größenanpassung noch
nicht gelöst ist.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
stollentroll
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.11.2005 21:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich möchte gerne, das heißt mein Kunde möchte gerne:
Legende und Pfeil an Position 1 erstellen, dann aber die Legende an Position 2 ziehen können, ohne dass sich das Ziel der Pfeilspitze verändert.




Die Grafik dient nur als Beispiel. Es geht um eine Vielzahl von einzelnen Legenden an einem Screenshot.
Ich halte es ja durchaus für vertretbar erst den Legendentext neu zu platzieren und dann den Rahmen des Pfeils an der gegenüberliegenden Ecke zu ziehen, dann bleibt ja die Spitze auch an der Position. Man möchte das aber gerne in einem haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Pendant zu Qurks Legenden-Funktion in inDesign
Indesign - kleinere Pfeile
Rangfolge in Indesign ersetzen durch Pfeile
Suche Sonderzeichen wie Pfeile und Klammern in InDesign
Acrobat 7: Frage zum Legenden-Werkzeug
3D Kästen/Pfeile etc
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.